Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Methoden um Bibeltexte zu erarbeiten....

Fünf Finger einer Hand

Kennst Du folgende Situation?

Du sitzt mit deiner Jugendgruppe zusammen. Ihr wollt über einen Bibeltext reden, doch es will kein richtiges Gespräch zustande kommen. Also endet es wieder einmal in einem Monolog deinerseits. Danach bist du dir nicht sicher, ob die Jugendlichen überhaupt etwas verstanden haben, oder ob sie etwas für ihren Alltag mitnehmen konnten.

Es gibt eine einfache Methode, wie man gemeinsam über einen Bibeltext ins Gespräch kommen kann. Ich selber habe dabei schon oft erlebt, dass die Jugendlichen dabei mit ihren Fragen, Ideen oder ihren Erkenntnissen “rausrücken“, und dass ich selber durch das Gespräch neue Dinge entdeckt habe.

Die 5 Finger einer Hand:

Lest den Bibeltext zuerst gemeinsam. Am besten laut durch.

Nun steht jeder Finger für eine Frage – Es muss nicht auf jede Frage (jeden Finger) eine Antwort geben. Das ist je nach Text verschieden.

Der Daumen:

  • Was gefällt die an dem Text?

  • Welche Aussage findest du gut?

Der Zeigefinger:

  • Worauf macht dich der Text aufmerksam?

  • Was will dir Gott dadurch sagen / zeigen?

  • Wo ermahnt dich der Text
    (der erhobene Zeigefinger)

Der Mittelfinger

  • (auch Stinkefinger genannt)
    Ist im Text von Sünde – Schuld die Rede?

  • Wo merkst du, dass du Fehler gemacht hast?

Der Ringfinger

  • Ist im Text ein Versprechen / eine Zusage enthalten?

  • Was verspricht Gott dir / seinen Leuten?

Der kleine Finger

  • Er ist zwar der Kleinste und Dünnste, doch wenn du mit der Faust auf den Tisch haust, ist er ganz unten -> Der kleine Finger – der Praktiker

  • Was willst du an dir, an deinem Leben deinem Verhalten ändern?

  • Was von dem Text kannst / willst du nächste Woche (praktisch) umsetzen?

Autor und zugesendet von: J.B.

Bibel Teilen

Kernaussage: Methode um mit Jugendlichen Bibeltexte zu erarbeiten

Ablauf:

  1. Wir laden den Herrn ein.
    (gemeinsam beten)

  2. Wir lesen den Text reihum Vers für Vers.
    (Man kann den Text dann auch bis zu dreimal hintereinander lesen.)

  3. Wir verweilen beim Text- Worte, Satzteile, Sätze vorlesen, die einem bedeutsam erscheinen
    (Dabei wird nicht kommentiert)

  4. Schweigen

  5. Mitteilen, was mich persönlich am Text berührt hat

  6. Gemeinsam überlegen wir praktische Konsequenzen aus dem Text

  7. Gebet

Ein Beitrag von Corinna Wiegand

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Andachten, Themen und Ideen zur Jugendarbeit Ideen zur Jugendarbeit Ideen zur Jugendarbeit Anspiele und Ideen zur Jugendarbeit Gespräche mit Kindern oder Jugendlichen Andachten, Themen und Ideen zur Jugendarbeit