Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Basteln mit Kindern in der Gruppenstunde oder auf Freizeiten

Gipsmasken

Für Gipsmasken werden pro Kind ca. 2 Gipsbinden benötigt. Die Gipsbinden werden in Streifen mit ca. 1 cm Breite zugeschnitten. Bevor das Gesicht des Kindes mit den Gipsstreifen belegt werden, wird das Gesicht und die Augenbrauen gut mit einer Fettcreme eingeschmiert. Für die Nasenlöcher jeweils 2 kurze Röhrchen verwenden. In mehreren Lagen (wird dadurch stabiler) wird nun das Gesicht mit den Gipsstreifen belegt. Nach dem Trocknen der Gipsmaske kann diese vorsichtig vom Gesicht heruntergenommen und anschließend ggf. bemalt werden. Die Gipsmaske sorgfältig an einem sicheren Ort aufbewahren, nicht dass sich noch jemand draufsetzt und das ganze Kunstwerk wäre platt.

Siehe auch: Programmtipps Februar: Faschingsmasken bzw. Gipsmasken herstellen.

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Basteln mit Kindern Basteln mit Kindern Bastelideen Bastelideen Bastelideen Basteln mit Kindern