Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Bastelanleitungen | Basteln mit Kindern
- einfach - schnell - unkompliziert -

Krake

Material:

gelbes und weißes Kopierpapier, Schere, Klebstoff und einen schwarzen Filzstift.

Bastelanleitung

Bastelanleitung Krake Um diese Krake zu basteln benötigt man gelbes und weißes Kopierpapier, Klebstoff und einen schwarzen Filzstift. Zuerst zeichnet man den Körper der Krake, der in etwa wie eine große Glühbirne ohne Schraubsockel aussehen sollte, auf das gelbe Kopierpapier, er sollte in etwa die Hälfte des Blattes einnehmen. Dann schneidet man ihn aus. Um die Tentakel der Krake zu basteln zeichnet man ca. einen Zentimeter breite Streifen auf ein gelbes DIN A4-Blatt und schneidet diese aus. Es sollten mindestens zehn Streifen sein. Danach werden die Enden zweier Streifen rechtwinklig aufeinander geklebt und diese dann miteinander verfaltet indem man jeweils den einen Streifen über den anderen legt. Die anderen beiden Enden werden dann ebenfalls wieder miteinander verklebt. Dies wird mit den restlichen Streifen ebenfalls gemacht. Wenn alle Tentakeln der Krake gefaltet sind, werden diese an den unteren Teil des Krakenkörpers geklebt. Nun werden noch die Krakenaugen auf weißes Kopierpapier gezeichnet und ausgeschnitten. Die Pupillen werden mit einem schwarzen Filzstift in die Krakenaugen gemalt. Zuletzt werden die Augen auf den Krakenkörper geklebt. Anstatt die Augen so selber zu basteln können auch Wackelaugen aus dem Bastelladen aufgeklebt werden.

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Basteln mit Kindern Basteln mit Kindern Bastelideen Bastelideen Bastelideen Basteln mit Kindern