Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Bastelanleitungen für Dekorationen, Verzierungen und manche Ideen mehr

Perlenschmuck selbst gemacht

Bastelmaterial:

  • bunte Perlen aus dem Bastelladen
  • Holzperlen
  • Strasselemente
  • speziellen Gummi zum Auffädeln der Perlen (diese gibt´s im Bastelladen)
  • kleine Schalen, in die du die Perlen füllen kannst

Bastelanleitung

Zunächst wählst du die die Perlen aus, die du für dein Armband oder deine Kette verwenden möchtest, aus. Fülle diese in kleine Schalen, damit du sie gleich griffbereit hast. Dann nimmst du den Gummi her. Für ein Armand benötigst du – je nach Maße – etwa 10 cm. Für eine Kette etwa 30 cm.

An einem Gummiende einen Knoten (oder besser gleich zwei) machen. Achte darauf, dass der Knoten dick genug ist, so dass die Perlen nicht darüber rutschen können.

Dann kannst du in beliebiger Reihenfolge Perlen auffädeln. Je nach Lust und Laune, ob einfarbig oder bunt - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Du kannst regelmäßig das Armband oder die Kette umlegen um zu schauen, wie viel du noch auffädeln musst.

Ist die nötige Größe erreicht, kommt ans Ende ein Knoten. Nun müssen nur noch die beiden Endstücke miteinander verbunden werden und fertig ist dein neues Schmuckstück.

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Basteln mit Kindern Basteln mit Kindern Bastelideen Bastelideen Bastelideen Basteln mit Kindern