Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Basteln
- einfach - schnell - unkompliziert -

Kissen und Tischsets

Bastelabbildung Tischsets Durch einfaches Verweben von farbigen Bändern erzielen Sie reizvolle Effekte. Benötigt:

  • einen Eimer oder eine
  • Waschschüssel für das Färbebad
  • Gummihandschuhe
  • Kaltwasserfarben
  • Fixiermittel
  • Salz
  • aufbügelbare Vlieseline

Dieses Muster wird durch eine dunklere, eine mittlere und eine hellere Farbe gebildet. Zusammengewoben ergeben diese die Illusion von dreidimensionalen Schachteln. Die Kett- und Einschlagfäden werden wie gewohnt hergestellt. Ein drittes Band wird durch sie diagonal verwoben. Schneiden Sie aus den mittel- und dunkelgefärbten Bändern den Kett- und Einschlagfaden auf die benötigte Länge und Breite zurecht. Sie benötigen ebenfalls Vlieseline in denselben Maßen des Kett- und Einwebfadens.

Der hier verwendete Kett- und Einschlagfaden ist wie die Vlieseline 35 cm lang. Um diagonale Streifen durchzuziehen, müssen Sie eine er Stecknadeln in der Ecke des Gewebes entfernen.

Und so wird es gemacht:

  1. Markieren Sie auf der Vlieseline einen kleinen Saum. Befestigen Sie die Vlieseline mit der selbstklebenden Seite nach oben auf dem Heftbrett.

  2. Befestigen Sie den Kettfaden (mittlere Farbe) am oberen Ende der Vlieseline. Stellen Sie sicher, dass die Bänder Kante an Kante liegen und nicht überlappen.

  3. Verweben Sie den Einschlagfaden (dunklere Farbe) wie folgt: Reihe eins über einen, unter einen, über zwei, unter einen. Wiederholen Sie dies bis zum Ende. Reihe zwei, unter einen hindurch, über zwei, unter einen, über zwei. Wiederholen Sie dies bis zum Ende. Reihe drei, über zwei, unter einen, über zwei, unter einen. Bis zum Ende wiederholen. Wiederholen Sie diese Sequenz für alle Kett- und Einschlagfäden.

  4. Verwenden Sie leicht gefärbtes Band für die Diagonal-enden. Weben Sie vom oberen Ende diagonal nach unten. Führen Sie das Band über zwei Gewebsstreifen (dunkel) und dann unter zwei Kettfäden (mittel). Wiederholen Sie diese Sequenz, bis Sie die linke untere Ecke erreichen (vergleiche links).

  5. Ziehen Sie das Band über den letzten Kettfaden und Sie es auf die Vlieseline. Heften Sie es fest und kontrollieren Sie das Gewebe, ob es gerade und fest ist. Heften Sie dann die andere Seite fest und schneiden Sie die Überschüsse ab.

  6. Kontrollieren Sie nochmals, ob das Gewebe glatt ist. Verschmelzen Sie die Bänder mit der Vlieseline, indem Sie diese mit einem trockenen Bügeleisen bei mittlerer Hitze plätten. Um weitere Dimensionen hinzuzufügen, verwenden Sie eine zweite helle Farbe für die Diagonale.

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Basteln mit Kindern Basteln mit Kindern Bastelideen Bastelideen Bastelideen Basteln mit Kindern