Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Basteln mit Kindern und Jugendlichen
- einfach - schnell - unkompliziert -

Roll-Woll-Weihnachtskarten

Material:

  • Fotokarton in verschiedenen Farben
  • Wolle in verschiedenen Farben
  • Goldpapier
  • Pailletten
  • Bleistift
  • Radiergummi
  • Kleber
  • Goldstift
  • Reißnagel

Bastelanleitung Tannenbaum:

  • Zeichne auf einen Fotokarton ein Rechteck mit den Maßen 15 x 20 cm und scheide diese aus. Falte die beiden kurzen Seiten aufeinander, so dass eine aufklappbare Karte entsteht.

  • Zeichne (leicht) ein Dreieck, in der gewünschten Größe, auf deine Karte (dies sind die Umrisse für deinen Tannenbaum).

  • Nun nimmst du dir ein Stück grüne Wolle zur Hand. Du musst jetzt dein gezeichnetes Dreieck mit Kleber bestreichen. Lege den Anfang der Wolle parallel zum unteren Kartenrand von rechts nach links. Der Wollfaden muss nun von unten nach oben geschlängelt werden (siehe Abbildung). Damit du die Wolle besser schlängeln kannst, nimm dir einen Reißnagel zur Hand. Stecke diesen immer links oder rechts in die aufgezeichnete Linie und spanne die Wolle drumherum. So lässt sich die Form des Tannenbaumes leichter einhalten.

  • Schneide dir nun aus dem Goldpapier einen Stern aus, der zur Tannenbaumspitze aufgeklebt wird.

  • Mit dem Goldstift und den Pailletten kannst du nun die Karte verzieren und beschriften.

Bastelanleitung Schneemann:

  • Zeichne auf einen Fotokarton ein Rechteck mit den Maßen 15 x 20 cm und scheide diese aus. Falte die beiden kurzen Seiten aufeinander, so dass eine aufklappbare Karte entsteht.

  • Zeichne (leicht) drei übereinanderliegende Kreise auf die Karte, wie bei einem Schneemann. Zeichne auf den Kopf des Schneemannes einen Hut.

  • Nimm dir nun die weiße Wolle. Bestreiche den gesamten unteren Kreis mit Kleber, stecke einen Reißnagel in die Mitte des Kreises und wickle die weiße Wolle um den Kreis bis über deine aufgezeichnete Linie . Diesen Schritt wiederholst du bei den anderen beiden Kreisen. Die Karotte machst du mit einem Rest roter Wolle. Den Hut legst du mit der schwarzen Wolle aus.

  • Nun kannst du mit restlicher weißer Wolle und weißen Pailletten eine Winterlandschaft entstehen lassen.

Eine Zusendung von den Bastelfeen vom Jugendhaus Altlache, Schorndorf

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Basteln mit Kindern Basteln mit Kindern Bastelideen Bastelideen Bastelideen Basteln mit Kindern