Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Weihnachtssterne aus Stroh

Weihnachtssterne aus Stroh / Bild Nr.5143875
Weihnachtssterne aus Stroh
©: Michael Klug - Fotolia

Die weihnachtliche Stimmung macht umso mehr Spaß, wenn man mit Selbstgebasteltem einen Teil des Schmuckes selbst gestalten kann. Weihnachtssterne aus Stroh bieten sich dafür geradezu an, weil sie mit wenig Aufwand selbst gestaltet werden können.

An Material wird benötigt:

  • Strohhalme
  • Bindfaden
  • eventuell Kleber

Bastelanleitung:

Die Strohsterne sollten im Idealfall in etwa die gleiche Länge haben. Im ersten Arbeitsschritt werden sie in der Mitte abgeknickt, allerdings sollten sie nicht abgebrochen werden.

Anschließend werden die Strohhalme so ineinander geflochten, dass sie die Figur eines Sterns ergeben. Der Bindfaden wird um einen Strahl des Sterns geschlungen, sodass eine Schleife entsteht. Das wird mit allen Strahlen wiederholt, sodass der Bindfaden relativ straff gespannt die einzelnen Strohhalme verbindet und der Stern dadurch zusätzlich Stabilität erhält.

Wenn das Ineinanderflechten der Strohhalme nicht auf Anhieb klappt, können diese auch in der Mitte mit Klebstoff fixiert werden.

Die Weihnachtssterne können nicht nur als Schmuck für den Christbaum dienen. Sie können auch verwendet werden, um die Weihnachtsgeschenke zu dekorieren.

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Basteln mit Kindern Basteln mit Kindern Bastelideen Bastelideen Bastelideen Basteln mit Kindern