Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Bastelwerkstatt - Basteln und Werken mit Kindern

4-Gewinnt

4-Gewinnt

Spielprinzip von 4-Gewinnt

Das Spiel 4-gewinnt ist ein Spiel für 2 Personen. Die Spieler stecken immer abwechselnd eine Kugel auf die Spielstangen. Gewonnen hat, wer zuerst 4 Kugeln in einer Reihe hat. Dies kann horizontal, vertikal, schräg und in allen drei Dimensionen sein, also auch nach hinten oder in der Mitte. Stehen mehrere Spiele zru Verfügung kann daraus auch ein Jungscharturnier veranstaltet werden. Für jedes gewonnene Spiel gibt es einen Punkt. Wer hat nach 45 Minuten die meisten Spiele bzw. Punkte erreicht?

4-Gewinnt

4-Gewinnt

Einfach und schnell ist das Spiel 4-Gewinnt gebaut:

Die Bastelidee ist ideal für eine Jungschargruppe. Das Spiel kann in jeder Größe und Art gebaut werden, die dann auch über die Maße (Bohrung, Abstand der Stangen, Grundplattengröße usw.) entscheiden.

4-Gewinnt aus einer kleinen Holzplatte (7cm x 7cm x 1cm) und Nägeln als Spielstangen.

4-Gewinnt aus einer runden Holzplatte (16cm x 1,5cm) und Fahrradspeichen als Spielstangen.

4-Gewinnt aus einer Küchenplatte und Rundhölzern (14cm x 14cm x 2,4cm)

Bastelanleitung

  • Grundplatte zusägen
  • Löcher bohren
  • Spielstangen mit dem Hammer einschlagen und/oder festleimen
  • Löcher in die Holzkugeln Bohren und anmalen (wenn sie noch nicht fertig gekauft wurden)

Hier ein paar Spielszenen:

  • Weiß hat in der Horizontalen gewonnen.
  • Schwarz hat in der Vertikalen gewonnen.
  • Schwarz hat in der dreidimensionalen Schräge gewonnen.

Eine Zusendung von Ronnie Berzins

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Basteln mit Kindern Basteln mit Kindern Bastelideen Bastelideen Bastelideen Basteln mit Kindern