Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Bombenspiel

Vorbereitungen für das bombastische Bombenspiel:

Es werden viele Zettel, ca. 4x2cm groß, vorbereitet. Auf jedem dieser Zettel steht eine Uhrzeit – ganz egal welche. Diese Zettel werden auf einem bestimmten Gelände versteckt.

Material:

  • Zettel mit Uhrzeiten (ca. 100 Stück – je nach Kinderanzahl)

  • Stift und Papier zum Notieren der Punkte

  • Ggf. Material für zusätzliche Fragen/Aktionen

  • Mitarbeiter-Kennzeichnung, damit er als Räuber erkannt wird

Ziel des Spieles:

Für jeden der Zettel gibt es später Punkte. Die Anzahl der Punkte variiert je nach Uhrzeit: Für Uhrzeiten, die schon vorbei sind (Bombe hat also schon alles zerstört) gibt es einen Punkt, für jede Uhrzeit, die noch nicht verstrichen ist (“gerettete” Bombe) gibt es drei Punkte.

Durchführung:

Die Kinder werden in 2 Gruppen eingeteilt, müssen die Zettel auf dem abgemachten Gelände suchen und an eine Station bringen. Dabei muss Gruppe nicht zusammen unterwegs sein, sondern Kinder dürfen einzeln suchen. An der Station ist ein Mitarbeiter, der die Punkte pro Gruppe aufschreibt. Außerdem ist ein Mitarbeiter als „Räuber“ unterwegs. Wenn er ein Spieler abschlägt, muss es ihm seine Zettel überreichen, er bekommt keine Punkte für diese. Wenn die vorher abgemachte Zeit vorbei ist, wird gezählt, welche Gruppe die meisten Punkte ergattert hat.

Ein zweiter Mitarbeiter kann die Zettel, die die Kinder abgegeben haben, nach einiger Zeit wieder verstecken. So stellt man sicher, dass immer genügend Zettel versteckt sind.

Zusatz (für ältere Kinder):

Es können zusätzlich Zettel mit Fragen und/oder kleinen Aktionen versteckt werden. Auf diesen Zetteln steht keine Uhrzeit, sondern die Nummer der Aktion. Auch diese werden von den Kindern zur Station gebracht. Wenn diese beantwortet werden Aktion erfolgreich ausgeführt wird, gibt es 5 Punkte; Uhrzeit ist hier egal. (Achtung, nur Aktionen verwenden, die einer alleine durchführen kann).

Beispiele für Fragen und Aktionen

(müssen evtl. dem jeweiligen Alter angepasst werden; Einige Aktionen erfordern zusätzliches Material.):

  1. Wie heißt der französische Präsident (Stand Anfang 2017)?
    Lösung: Francois Hollande

  2. Nenne 3 Sehenswürdigkeiten in Baden-Württemberg.

  3. Papierschiff falten.

  4. Wie heißt das letzte Buch der Bibel? Wer hat es geschrieben? (Bibel als Hilfe)
    Lösung: Offenbarung, Johannes

  5. 1 Minute ganz still sein

  6. Luftballon zum Platzen bringen.

  7. Mit einem Würfel mehr als 25 Punkte erreichen bei 6x würfeln

  8. Wie heißen die Atmungsorgane der Fische?
    Lösung: Kiemen

  9. 1 Minute lang auf einem Bein stehen.

  10. Wer war der erste König Israels? Wer war sein Nachfolger?
    Lösung: Saul, David

  11. JOKER: Glück gehabt

  12. Wie viele cm sind ein Meter? Wie viele Millimeter hat ein Zentimeter? Wie viele Sekunden hat eine Minute?
    Lösung: 100, 10, 60

  13. Wie viele Tage hat ein Schaltjahr? Wie viele Tage hat ein normaler Februar?
    Lösung: 366, 28

  14. Rechenaufgaben lösen:
    2653 + 23059=
    5*0=
    10/10=
    Lösung: 25712, 0, 1

  15. Such Psalm 50,15 in der Bibel innerhalb 1 min

  16. Wo ist Osten auf der Karte? Wo ist Norden?
    Lösung: Rechts, Oben

  17. Wer entdeckte Amerika?
    Lösung: Kolumbus

  18. Such Johannes 8,12 in der Bibel innerhalb 1min

  19. Nenne die 4 Schreiber der Evangelien!
    Lösung: Matthäus, Markus, Lukas, Johannes

  20. Mit welcher Geschichte beginnt die Bibel? Wie heißt das erste Buch?
    Lösung: Schöpfung, 1. Mose

  21. Was ist das größte heute lebende Tier? Was ist das größte lebende Tier an Land?
    Lösung: Blauwal, Elefant

  22. Warum ist Jesus am Kreuz gestorben? Was bedeutet es für uns?
    Lösung: Befreiung von Sünden, Wir können zum Vater kommen

  23. Ein Blatt Papier so einreißen, dass es so lange wie möglich wird.

  24. Einem Teammitglied so viele Wäscheklämmerchen wie möglich ins Gesicht (oder Haare) klemmen.

  25. In welchem Erdteil leben Zebras? Nenne 2 Feinde eines Zebras.
    Lösung: Afrika; Löwe, Hyäne

Eine Zusendung von Cornelia L.

Hier finden Sie weitere ausgearbeitete Programmideen

Auf Praxis-Jugendarbeit.de finden Sie über 3000 Spiele, hunderte von Programmideen - aufgrund der Größe sicherlich nicht alles auf einen Blick, aber trotzdem übersichtlich.

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit