Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne Zustimmung der Urheber nicht erlaubt.

Pustespiele, denn mir geht die Puste nicht aus

Wattepusten
Wattepusten am Kindergeburtstag
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Wattepusten: die Alternative mit dem TT-Ball
Wattepusten: die Alternative mit dem TT-Ball
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Ein TT-Ball muss von einem Eierbecher in den anderen Eierbecher gepustet werden.
Eierbecher TT-Ball blasen
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Streichholzschachtel pusten
Streichholzschachtel pusten
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Eierpusten
Eierpusten: durch Blasen ein Ei rollen
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Feder pusten
Eine Feder durch Pusten in der Luft halten
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Kerze aus 100 cm auspusten.
Kerze aus 100 cm auspusten.
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Kerzen des Gegners auspusten
Kerzen des Gegners auspusten
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Jeder kennt das Spiel Wattepusten, welches oft auf Kindergeburtstagen gespielt wird, oder gerne auch um die Tischtennisplatte in der Jugendgruppe. Aber mir sind noch viele andere Spiele eingefallen, die rund um das Thema „Pusten“ gespielt werden könnten.

Ganz nebenbei habe ich irgendwo gehört, dass für die Mundmotorik auch das Pusten wichtig wäre. Einatmen, Ausatmen machen wir ja sowieso automatisch und bei diversen Pustespielen wird die Lunge ganz schön gefordert sein. Also was lernen wir daraus? Mal richtig durchpusten kann also ganz nützlich sein. Mundmotorik bedienen und Dampf ablassen, die Lunge stärken – hm also pädagogisch und für die feinmotorische Entwicklung des Mund und Lungenraumes ziemlich interessant.

Aber das nur so nebenbei – denn eigentlich spielen wir ja um Spaß zu haben.

Die folgenden Pustespiele sind mir zu diesem Thema eingefallen.

Materialien:

Für die nachfolgend genannten Spiele sind diese Materialien nötig, welche in der Regel in einem gut sortierten Materialspielekoffer enthalten sein sollten: Watte, TT-Bälle, 2 oder mehr Eierbecher, mehrere Kerzen, Streichhölzer, Trinkhalme, Eier, Flaumfedern, Korken o.ä., 2 Schalen

Wattepusten

Na klar, wie eingangs erwähnt das berühmte, bekannte und beliebte Wattepusten. Ein Wattebausch wird auf den Tisch gelegt. Aller Kinder sitzen um den Tisch herum und versuchenden Wattebausch auf der gegenüberliegenden Seite vom Tisch zu pusten. Die gegnerische Seite versucht das natürlich abzuwehren.


Watte-Strohhalm-Hindernis-Parcours
Watte-Strohhalm-Hindernis-Parcours
©: www.praxis-jugendarbeit.de

TT-Ball Pusten oder Bauch-Pusteball

Anstatt einem Wattebausch kann man natürlich auch einen TT-Ball nehmen. Das macht das Spiel unheimlich schnell.

Aber der TT-Ball kann aber auch für einen Bauch-Pusteball-Contest verwendet werden. Auf dem Gruppenraumboden wird mit Kreide ein Spielfeld eingezeichnet. 2 Tische bilden jeweils das Tor. 2 Spieler versuchen nun den TT-Ball ins gegnerische Tor zu blasen und robben auf dem Boden herum. Dabei darf der TT-Ball nach Möglichkeit nicht mit dem Körper gestoppt werden.

Korken weitpusten

Ein Korken wird aus dem Mund heraus so weit wie möglich gepustet. Welcher Korken landet am weitesten entfernt? Anstatt Korken geht auch ein Marshmallow, ein Legosteinchen, Kirschkern (aber das wäre dann eher Kirschkernweitspucken)

Korken weitpusten
Korken weitpusten
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Eierbecher TT-Ball

Ein TT-Ball muss von einem Eierbecher in den anderen Eierbecher gepustet werden. Entweder 2 Kinder bilden ein Team und versuchen den Ball so oft wie möglich innerhalb von 1 Minute hin und her zu pusten, oder es werden 10 Eierbecher nebeneinander gestellt und der TT-Ball muss von Eierbecher zu Eierbecher geblasen werden. Wieviel Becher sind hier in einer Minute zu schaffen?

Streichholzschachtel pusten

Eine Streichholzschachtel wird über eine Strecke von 5 Metern gepustet. Wie schnell ist das zu schaffen? Alternativ: die Streichholzschachtel wird von der Startlinie so weit wie möglich gepustet, oder eine weitere Alternative bietet sich an, dass die Streichholzschachtel durch eine Hindernisstrecke gepustet wird.

Eierpusten

Anstatt einer Streichholzschachtel wird ein Ei über einen Hindernisparcours geblasen. Dadurch dass das Ei im sprichwörtlichen Sinne durch den Parcours eiert ist diese Aufgabe ziemlich schwierig. Das Ei kann ein echtes Ei sein, Plastikeier, oder Stopfeier.

Watte-Strohhalm-Hindernis-Parcours

Noch ein weiteres Spiel mit einem Hindernisparcours. Diesmal wird mit einem Strohhalm (Trinkhalm) versucht einen Wattebausch durch einen Hindernisparcours zu blasen. Je nach Schwierigkeit des Parcours benötigt der Kandidat etwas Gefühl im Pusten.

Kerzen auspusten

Der Kandidat muss eine oder mehrere Kerzen, die in 100, 120, 150, 200 Zentimeter Entfernung stehen ausblasen. Er hat dafür 30 Sekunden Zeit. Wieviel Kerzen kann er ausblasen? Je nach Entfernung gibt es entsprechend Punkte.

Alternativ: 10 Kerzen stehen in einer Reihe hintereinander. Wieviel Kerzen werden bei einmaligen kräftigen Pusten aus 100 Zentimeter Entfernung ausgeblasen.

Watte von Schüsselchen zu Schüsselchen Pusten

Ein Wattebausch wird in eine ca. 3cm tiefe Schale gelegt. Die Watte muss nun in die danebenliegende Schüssel geblasen werden, anschließend wieder zurück, ohne dass die Watte den Tisch bzw. Boden berührt. Das Spiel ist so ähnlich wie das mit den Eierbechern. Wie oft kann dies gelingen innerhalb einer Minute?

Alternative: die Watte wird auf die rechte Handkuhle gelegt. Der Kandidat muss nun die Watte in seine linke Handkuhle blasen, ohne dass die Watte auf den Boden fällt.

Watte weit pusten

Die Watte wird auf die Handfläche gelegt und wird von dieser so weit wie möglich geblasen. Welcher Kandidat schafft hier die weiteste Entfernung?

Feder pusten

Eine Flaumfeder wird durch Pusten in der Luft gehalten Es wird die Zeit gestoppt wie lange die Feder in der Luft bleibt, bevor sie auf den Boden fällt.

Kerzen des Gegners auspusten

Mit verbundenen Augen und einer jeweils brennenden Kerze in der rechten Hand wird versucht die gegnerische Kerze auszublasen. Ist ein ziemlich lustiges Spiel. Erleichterung: Ein Mitspieler gibt dem Blinden Anweisungen.

Diese Seiten sind vielleicht auch noch interessant:

Weitere Meldungen und Artikel für Jugendleiter in der Jugendarbeit zu...

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme