Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Qualitäten / Eigenschaften von einem Jugendleiter / Jugendleiterin

Wie sollte ein Jugendleiter(in) sein?

Eigenschaften von einem Jugendleiter / Bild Nr. 40647306
Anforderungen an einen Jugendleiter ©: AKS - Fotolia

  • tolerant
  • Dinge nicht zu eng sehen
  • älter sein
  • Verständnis aufbringen
  • Ansprechpartner sein
  • Vertrauensperson
  • Vorschläge akzeptieren
  • kann argumentieren und Entscheidungen begründen, anstatt permanent zu verbieten
  • flexibel sein
  • Autorität besitzen aber diese nicht missbrauchen
  • seiner Verantwortung bewusst sein
  • Organisator
  • Improvisator
  • Vermittler
  • im Glauben stehen
  • Vorbild sein
  • Zeit haben
  • Kritik ertragen
  • Kritik übend
  • Übersicht haben
  • Begeistern können
  • Humor
  • vielseitig
  • Verständnis
  • Einfühlungsvermögen
  • er sollte jeden kennen
  • Redlichkeit
  • Verantwortungsgefühl
  • Demokratisch
  • Kameradschaftlich
  • Intelligent
  • Initiative
  • Idealismus
  • Vorbild
  • Übersicht behaltend
  • Hilfsbereit
  • Gemeinschaftssinn
  • Sympathisch
  • Improvisationsvermögen
  • keine Vorurteile
  • Selbstbeherrscht
  • Beziehung aufbauen können zu Mitglied und Eltern
  • sollte nicht aus der Gruppe herauswachsen
  • Im Hintergrund sich nicht überlegen zeigen
  • sollte gruppenpädagogische Kenntnisse haben
  • sollte Begabungen des Einzelnen richtig einschätzen und einsetzen können
  • keine starke Anpassungen an die Gruppenmitglieder (an einzelne oder Gruppe als solches)
  • beliebt sein
  • Beobachtungsgabe
  • Organisationsvermögen
  • Selbstvertrauen
  • Wortgewandt
  • sachliche Kenntnisse
  • Gesprächsleitung wahrnehmen können
  • Sachkenntnisse
  • sollte zugeben können, wenn man etwas nicht weiß
  • Selbsterkenntnisse aneignen
  • Fähigkeiten aneignen zu delegieren
  • treue und Liebe des Jugendleiters zur Gruppe und deren Mitglieder
  • eminente Liebe
  • lebhafte, interessante, orientierte und echte Verkündigung
  • Souveränität
  • Herrscht nicht über die Jugendlichen, sondern leitet diese an
  • Erklärt Entscheidungen und macht diese transparent und nachvollziehbar

Wie sollte ein Jugendleiter(in) nicht sein?

  • Big Boss
  • Spieß
  • unflexibel
  • stur
  • inkonsequent
  • herrschsüchtig
  • Angeber
  • kein Verhältnis zur Gruppe
  • keine Vorbereitung
  • einzelne bevorzugen
  • ungeduldig
  • kameradschaftsunfähig
  • kritisiert seine Mias vor versammelter Mannschaft
  • seelsorgerlich nicht wirkend
  • keine Erfahrung
  • Zeitdruck
  • zu jung
  • geistlicher Macher
  • Raucher
  • Säufer
  • stellt unerfüllbare Forderungen
  • Gruppe als Ventil
  • überheblich
  • verschlossen
  • unglaubwürdig
  • prahlerisch
  • rechthaberisch
  • nicht gesprächsbereit
  • Freizeit als Urlaub

Was bedeutet es nun Jugendleiter zu werden? Viele Jugendliche oder junge Erwachsene finden es zunächst ganz toll, Jugendleiter zu werden und als Mitarbeiter oder verantwortlicher Jugendleiter eine Gruppe zu leiten. Manch einer ist sich aber nicht bewusst, dass solch eine Aufgabe mehr ist, als nur mal so 90 Minuten in der Woche an Zeit mitzubringen und geschwind das Programm runterzuspulen. Und manch einer ist sich auch nicht bewusst, dass es auch weniger tolle Seiten einer solchen Aufgabe gibt. Viel Zeit für die Vorbereitung, wenig Anerkennung, kein Geld und manchmal/oft unzufriedene Kids. Das kann dann bei einigen recht schnell dazu führen, dass das Interesse an der Aufgabe verloren geht und das Engagement deutlich - sehr deutlich nachlässt.

Wir tun uns keinen Gefallen jeden und jede sofort als Mitarbeiter "einzustellen", ohne auf die negativen Seiten aufmerksam gemacht zu haben und vielleicht eine mehrmonatige "Bedenkzeit" einzuführen, oder gar eine "Probezeit". Aufgrund des Mangels an erfahrenen Jugendleiter(innen) werden die jungen Mitarbeiter meist ins Wasser geworfen und alleingelassen, anstatt ihnen eine 1-2 jährige Begleitung anzubieten. Kaum einer, der im Berufsleben neu anfängt, wird so ins Wasser geworfen. In der Regel gibt es eine längere Einarbeitungszeit mit einer anfänglichen Begleitung, die dann immer mehr abgebaut wird, so dass nach einer bestimmten Zeit ein eigen- und selbstständiges Handeln möglich ist.

Würdest Du Dich auf diese "Stellenausschreibungen" bewerben?
Hat jemand mit Dir über Deine "Fähigkeiten" gesprochen?
Gab es ein Feedbackgespräch um ggf. Aufgabenerweiterungen bzw. eventuelle Probleme mit der Aufgabe zu besprechen?

Muster1: Stellenausschreibung für einen Jugendleiter

Wir suchen einen Jugendleiter, der nicht nur Spaß im Umgang mit Jugendlichen hat, sondern auch als Gesprächspartner ein offenes Ohr und ein Gespür für Probleme seiner Schützlinge hat. Ferner ist uns wichtig, dass Sie sich auch Zeit für Gespräche mit einzelnen Jugendlichen nehmen, die über den normalen Zeitrahmen von 90 Minuten Programm hinausgeht. Dabei ist uns als christlicher Verein wichtig, dass Sie den Jugendlichen eine Orientierung für ihr Leben geben können und selbst in einer lebendigen Beziehung zu Jesus Christus stehen.

Wir erwarten Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Organisationstalent. Sie erwartet ein bunt gemischtes Team an Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, in deren Runde auch Dinge kontrovers diskutiert werden, aber treu nach dem Motto "Alle für einen - einer für alle" die Sache im Mittelpunkt steht.

Sie passen gut zu uns, wenn Sie Verantwortung übernehmen möchten und auch bereit sind in schwierigen Situationen nicht gleich das Handtuch zu werfen, sondern etwas für und mit den Jugendlichen bewegen wollen.

Muster2: Stellenausschreibung für einen Jugendleiter

Jugendleiter gesucht
Jung, dynamisch, christlich orientiert, flexibel und belastbar.

Muster3: Stellenausschreibung für einen Jugendleiter

Jugendleiter gesucht
Jung, dynamisch, flexibel und belastbar.
Wir bieten nix - Sie leisten viel
Sie erwartet ein Haufen Jugendlicher, die hohe Anforderungen stellen und ein Top-Einsatz von Ihnen verlangen.
Ihr Erfolg richtet sich an der Anzahl der Gruppenmitglieder und der Lebensdauer der Gruppe. Lassen Sie sich am Anfang nicht unterkriegen, aber ruhen Sie sich auch nicht auf ihren Lorbeeren aus. Wenn Sie nicht nur Spaß am Umgang mit Jugendlichen haben, sondern auch immer wieder neue Herausforderungen und Belastungen lieben, dann sind Sie bei uns richtig.

Muster4: Stellenausschreibung für einen Jugendleiter

Jugendleiter gesucht
Wenn Null Bock für dich ein Fremdwort ist und du gerne viel Zeit für ein paar Jugendliche aufbringen willst, dann haben wir eine tolle Aufgabe für dich. Geld gibts zwar keins, aber dafür sammelst du wichtige Erfahrung im Umgang mit Menschen, lernst dich auch in schwierigen Situationen zu behaupten und lernst zielorientiert zu handeln. Wenn du bereit bist Verantwortung zu übernehmen um für die nächsten 4-5 Jahre eine Gruppe aufzubauen und mit und für die Jugendlichen etwas zu bewegen, dann melde dich bei uns.

Muster5: Stellenausschreibung für einen Jugendleiter

Bist Du es?
Wenn es dir nix ausmacht, dass du viel Zeit aufwendest aber wenig dabei rauskommt,
wenn es dir nichts ausmacht, dass die Jugendlichen manchmal nur rumbocken,
wenn es dir nichts ausmacht, dass verbindliche Jugendarbeit auch Stress bedeutet,
wenn du trotz allem Jugendlichen eine Perspektive und Orientierung geben willst,
dann bist du herzlich willkommen.

Muster6: Stellenausschreibung für einen Jugendleiter

Führungspersönlichkeit gesucht
Sie leiten und motivieren eine bunt zusammengewürfelte Mannschaft. Sie sind es gewohnt überdurchschnittlichen Einsatz zu zeigen und bewahren auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf. Unstimmigkeiten im Team begegnen Sie offen und gehen die Lösung pragmatisch und zielorientiert an. Dabei scheuen Sie sich nicht auch unpopuläre Entscheidungen zu treffen. Ihre Dynamik, Engagement und Belastbarkeit reißt auch bei den immer neuen Herausforderungen nicht ab und Ihr Team schätzt ihren Einsatz und ihre klaren Entscheidungen.



Hat noch jemand weitere (lustige und treffende) Stellenbeschreibungen?


Weitere Meldungen und Artikel für Jugendleiter in der Jugendarbeit zu...

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Jugendleiterausbildung Jugendleiter: Themen und Know How zur Jugendarbeit Jugendleiter: Themen und Know How zur Jugendarbeit Themen zur Jugendleiterschulung Themen zur Jugendleiterschulung Themen zur Jugendleiterschulung