Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Ein Heimatfilm

Eine Zusendung von Damaris K. Dieses Spiel eignet sich super für einen Elternabend bzw. Nachmittag.

Sprecher: (tritt vor das Publikum und fordert es zum mitspielen auf):

Meine Damen und Herren, zur Auflockerung des Programms möchte ich jetzt mit ihnen einen Heimatfilm drehen! Da wir aber aus Kostenersparnisgründen auf jegliche Kostüme und Kulissen verzichten müssen, bitte ich Sie, ihre Phantasie zu gebrauchen.

Stellen Sie sich also vor:

Ein kleiner Ort mitten im Schwarzwald!
12 Uhr mittags!
Brütende Hitze liegt über dem kleinen Dorf!
Ein heißer Wind fegt durch die menschenleeren Strassen!

  • Der Sprecher lässt nun das Publikum den „Wind“ imitieren, alle machen schschsch..!

Wunderbar wie Sie den Wind hinkriegen! Also- das Ganze noch einmal von vorne, damit es nachher bei der Uraufführung des Stücks auch richtig klappt!

Ein kleiner Ort mitten im Schwarzwald!
12 Uhr mittags!
Brütende Hitze liegt über dem kleinen Dorf!
Ein heißer Wind fegt durch die menschenleeren Strassen!

  • Publikum macht: schschsch

Wunderbar wir fahren fort:

In der Ferne rollt das Freudenstädterbummelbähnchen vorüber!

  • Publikum macht: tsch tsch tsch hu hu hu huuuuu……

Sehr schön, damit das nachher hinhaut, noch einmal von vorne.

Ein kleiner Ort mitten im Schwarzwald!
12 Uhr mittags!
Brütende Hitze liegt über dem kleinen Dorf!
Ein heißer Wind fegt durch die menschenleeren Strassen!

  • Publikum macht: schschsch

In der Ferne rollt das Freudenstädterbummelbähnchen vorüber!

  • Publikum macht: tsch tsch tsch hu hu hu huuuuu……

Bis jetzt hat das ja Fabelhaft geklappt!

Nun brauche ich drei Freiwillige

(Sprecher holt sich drei Männer mit VOLLBART auf die Bühne)

So diese Herren spielen jetzt drei dicke, starke Tannen, die sich im Wind biegen!

Also: Drei buschige Tannen biegen sich im Wind !

  • Tannen biegen sich

Sie sind geborene Schauspieler meine Herren!
Damit sich das Stück bei Ihnen einprägt, nochmals alles von vorne:

Ein kleiner Ort mitten im Schwarzwald!
12 Uhr mittags!
Brütende Hitze liegt über dem kleinen Dorf!
Ein heißer Wind fegt durch die menschenleeren Strassen!

  • Publikum macht: schschsch

In der Ferne rollt das Freudenstädterbummelbähnchen vorüber!

  • Publikum macht: tsch tsch tsch hu hu hu huuuuu……

Drei buschige Tannen biegen sich im Wind !

  • Tannen biegen sich

Auf der nahen Weide brüllt eine Kuh!

(Sprecher holt sich einen Freiwilligen auf die Bühne, der die Kuh imitiert)

Nochmals von vorne:

Ein kleiner Ort mitten im Schwarzwald!
12 Uhr mittags!
Brütende Hitze liegt über dem kleinen Dorf!
Ein heißer Wind fegt durch die menschenleeren Strassen!

  • Publikum macht: schschsch

In der Ferne rollt das Freudenstädterbummelbähnchen vorüber!

  • Publikum macht: tsch tsch tsch hu hu hu huuuuu……

Drei buschige Tannen biegen sich im Wind !

  • Tannen biegen sich

Auf der nahen Weide brüllt eine Kuh!

  • Freiwillige macht muh

Ein Stier gibt Antwort! (Sprecher holt sich einen Freiwilligen auf die Bühne, der den Stier imitiert)

Und noch mal:

Ein kleiner Ort mitten im Schwarzwald!
12 Uhr mittags!
Brütende Hitze liegt über dem kleinen Dorf!
Ein heißer Wind fegt durch die menschenleeren Strassen!

  • Publikum macht: schschsch

In der Ferne rollt das Freudenstädterbummelbähnchen vorüber!

  • Publikum macht: tsch tsch tsch hu hu hu huuuuu……

Drei buschige Tannen biegen sich im Wind !

  • Tannen biegen sich

Auf der nahen Weide brüllt eine Kuh!

  • Freiwillige macht muh

Ein Stier gibt Antwort!

  • Freiwillige macht muh

Vor dem Gasthaus….. steht ein alter knorriger Baum! (Man hole sich einen möglichst älteren, kräftigen Herrn)

Von vorne:

Ein kleiner Ort mitten im Schwarzwald!
12 Uhr mittags!
Brütende Hitze liegt über dem kleinen Dorf!
Ein heißer Wind fegt durch die menschenleeren Strassen!

  • Publikum macht: schschsch

In der Ferne rollt das Freudenstädterbummelbähnchen vorüber!

  • Publikum macht: tsch tsch tsch hu hu hu huuuuu……

Drei buschige Tannen biegen sich im Wind !

  • Tannen biegen sich

Auf der nahen Weide brüllt eine Kuh!

  • Freiwillige macht muh

Ein Stier gibt Antwort!

  • Freiwillige macht muh

Vor dem Gasthaus….. steht ein alter knorriger Baum!

Ein Rabe fliegt krächzend herbei und lässt sich auf dem Baum nieder! (Möglichst zierliche Mitspielerin, die krächzend aus dem Hintergrund der Bühne auf den Baum zu läuft und von diesem auf den Arm genommen wird)

Klappe die 25igste….

Ein kleiner Ort mitten im Schwarzwald!
12 Uhr mittags!
Brütende Hitze liegt über dem kleinen Dorf!
Ein heißer Wind fegt durch die menschenleeren Strassen!

  • Publikum macht: schschsch

In der Ferne rollt das Freudenstädterbummelbähnchen vorüber!

  • Publikum macht: tsch tsch tsch hu hu hu huuuuu……

Drei buschige Tannen biegen sich im Wind !

  • Tannen biegen sich

Auf der nahen Weide brüllt eine Kuh!

  • Freiwillige macht muh

Ein Stier gibt Antwort!

  • Freiwillige macht muh

Vor dem Gasthaus….. steht ein alter knorriger Baum!

Ein Rabe fliegt krächzend herbei und lässt sich auf dem Baum nieder!

  • zierliche Mitspielerin wird vom Freiwilligen auf den Arm genommen

In der Ferne röhrt ein Hirsch!

  • Mitspieler macht Hirsch

Wieder zurückspulen:

Ein kleiner Ort mitten im Schwarzwald!
12 Uhr mittags!
Brütende Hitze liegt über dem kleinen Dorf!
Ein heißer Wind fegt durch die menschenleeren Strassen!

  • Publikum macht: schschsch

In der Ferne rollt das Freudenstädterbummelbähnchen vorüber!

  • Publikum macht: tsch tsch tsch hu hu hu huuuuu……

Drei buschige Tannen biegen sich im Wind !

  • Tannen biegen sich

Auf der nahen Weide brüllt eine Kuh!

  • Freiwillige macht muh

Ein Stier gibt Antwort!

  • Freiwillige macht muh

Vor dem Gasthaus….. steht ein alter knorriger Baum!

Ein Rabe fliegt krächzend herbei und lässt sich auf dem Baum nieder!

  • zierliche Mitspielerin wird vom Freiwilligen auf den Arm genommen

In der Ferne röhrt ein Hirsch!

  • Mitspieler macht Hirsch

So jetzt kommen die Hauptdarsteller!

Ein zerlumpter Bettler kriecht auf allen vieren über die Strasse und ruft verschmachtend: “Durst! – Durst!“ (Man holt sich den Bettler aus dem Publikum und lässt ihn über die Bühne kriechen, dann wieder alles von vorne)

Ein kleiner Ort mitten im Schwarzwald!
12 Uhr mittags!
Brütende Hitze liegt über dem kleinen Dorf!
Ein heißer Wind fegt durch die menschenleeren Strassen!

  • Publikum macht: schschsch

In der Ferne rollt das Freudenstädterbummelbähnchen vorüber!

  • Publikum macht: tsch tsch tsch hu hu hu huuuuu……

Drei buschige Tannen biegen sich im Wind !

  • Tannen biegen sich

Auf der nahen Weide brüllt eine Kuh!

  • Freiwillige macht muh

Ein Stier gibt Antwort!

  • Freiwillige macht muh

Vor dem Gasthaus….. steht ein alter knorriger Baum!

Ein Rabe fliegt krächzend herbei und lässt sich auf dem Baum nieder!

  • zierliche Mitspielerin wird vom Freiwilligen auf den Arm genommen

In der Ferne röhrt ein Hirsch!

  • Mitspieler macht Hirsch

Ein zerlumpter Bettler kriecht auf allen vieren über die Strasse und ruft verschmachtend: “Durst! – Durst!“

  • Der Bettler kriecht über die Bühne uns ruft verschmachtend Durst, Durst

Aus der Tür des Gasthauses tritt ………..der Schreckliche! Er erblickt den Verschmachtenden und ruft: „HA! Hab ich dich endlich! (Man holt sich ……………..der Schreckliche)

Der zerlumpte Bettler schreit entsetzt: „Ich habe deinen Bruder nicht getötet!“

(Man lässt die beiden ihre Sätze wiederholen, dann wieder alles von vorne)

Ein kleiner Ort mitten im Schwarzwald!
12 Uhr mittags!
Brütende Hitze liegt über dem kleinen Dorf!
Ein heißer Wind fegt durch die menschenleeren Strassen!

  • Publikum macht: schschsch

In der Ferne rollt das Freudenstädterbummelbähnchen vorüber!

  • Publikum macht: tsch tsch tsch hu hu hu huuuuu……

Drei buschige Tannen biegen sich im Wind !

  • Tannen biegen sich

Auf der nahen Weide brüllt eine Kuh!

  • Freiwillige macht muh

Ein Stier gibt Antwort!

  • Freiwillige macht muh

Vor dem Gasthaus….. steht ein alter knorriger Baum!

Ein Rabe fliegt krächzend herbei und lässt sich auf dem Baum nieder!

  • zierliche Mitspielerin wird vom Freiwilligen auf den Arm genommen

In der Ferne röhrt ein Hirsch!

  • Mitspieler macht Hirsch

Ein zerlumpter Bettler kriecht auf allen vieren über die Strasse und ruft verschmachtend: “Durst! – Durst!“

  • Der Bettler kriecht über die Bühne uns ruft verschmachtend Durst, Durst

Aus der Tür des Gasthauses tritt der Schreckliche! Er erblickt den Verschmachtenden und ruft:

  • „HA! Hab ich dich endlich!

Der zerlumpte Bettler schreit entsetzt:

  • „Ich habe deinen Bruder nicht getötet!“

der Schreckliche ruft:

  • Schweig du Hund!

Da tritt der Bürgermeister/Ortsvorsteher /.. aus seinem Haus und ruft: „Was geht hier vor?“ (Man holt sich einen würdigen alten Herrn und lässt ihn den Bürgermeister spielen)

Ein kleiner Ort mitten im Schwarzwald!
12 Uhr mittags!
Brütende Hitze liegt über dem kleinen Dorf!
Ein heißer Wind fegt durch die menschenleeren Strassen!

  • Publikum macht: schschsch

In der Ferne rollt das Freudenstädterbummelbähnchen vorüber!

  • Publikum macht: tsch tsch tsch hu hu hu huuuuu……

Drei buschige Tannen biegen sich im Wind !

  • Tannen biegen sich

Auf der nahen Weide brüllt eine Kuh!

  • Freiwillige macht muh

Ein Stier gibt Antwort!

  • Freiwillige macht muh

Vor dem Gasthaus….. steht ein alter knorriger Baum!

Ein Rabe fliegt krächzend herbei und lässt sich auf dem Baum nieder!

  • zierliche Mitspielerin wird vom Freiwilligen auf den Arm genommen

In der Ferne röhrt ein Hirsch!

  • Mitspieler macht Hirsch

Ein zerlumpter Bettler kriecht auf allen vieren über die Strasse und ruft verschmachtend: “Durst! – Durst!“

  • Der Bettler kriecht über die Bühne uns ruft verschmachtend Durst, Durst

Aus der Tür des Gasthauses tritt der Schreckliche! Er erblickt den Verschmachtenden und ruft:

  • „HA! Hab ich dich endlich!

Der zerlumpte Bettler schreit entsetzt:

  • „Ich habe deinen Bruder nicht getötet!“

der Schreckliche ruft:

  • Schweig du Hund!

Da tritt der Bürgermeister/Ortsvorsteher /.. aus seinem Haus und ruft:

  • „Was geht hier vor?“

Sprecher, fragend/schnippisch:

  • „Das weiß ich auch nicht! Ich wollte nur mal sehen was man mit erwachsenen Menschen für einen Blödsinn anstellen kann!!!!

Vielen Dank……………..
Verbeugen, Vorhang fällt

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit