Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Teppichrollen Spiele

Teppichrollen Rohrleitungsbau
Teppichrollen Rohrleitungsbau: mit Teppichrollen oder PVC-Abflussrohren
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Im Teppichhandel gibt es Teppichrollen in verschiedenen Längen, oder in einer Zeitung gibt es Reste der Papierrollen, die zwar etwas kürzer, jedoch für unsere Spielzwecke ebenfalls noch geeignet sind. Ein Vorrat an 5-6 Rollen kann nicht schaden, die Lagerung der Rollen kann im Materiallager oder ein einem großen Schrank erfolgen, so dass auch der nächste Spieleabend mit Teppichrollen noch durchgeführt werden kann.

Anstatt Teppichrollen kann man natürlich auch PVC-Abflussrohre aus dem Baumarkt verwenden, die es in verschiedenen Durchmessern gibt. Allerdings dürfte diese Anschaffung etwas teurer werden.

Die nachfolgenden Teppichrollenspiele beinhalten Geschicklichkeitsspiele, Kooperationsspiele, wie auch Kommunikationsspiele, oder einfache Wettspiele. Grob- und Feinmotorik, Schnelligkeit, oder auch Gleichgewichtssinn kommen zum Einsatz.

Spiele mit Teppichrollen

Teppichrollen balancieren
Teppichrollen entlang balancieren, oder
quer stehen und versuchen eine Wegstrecke zu rollen
©: www.praxis-jugendarbeit.de

  1. Kugelbahn

    Mehrere Teppichrollen werden zu einer Kugelbahn zusammengebaut. Mit Hilfe von Klebeband, Pappestücken werden die Verbindungen hergestellt. Am Schluss muss eine Kugel von oben nach unten durchkullern. Wenn jedes „Bauteam“ dieselben Materialien bekommt kann ein Vergleichswettbewerb stattfinden. Bei wem läuft die Kugel am schnellsten durch? Bei wem am langsamsten?

  2. Sand in Becher

    Eine Teppichrolle wird mittig mit einer langen Schnur an einem Ast oder Stange aufgehängt. Nun werden im Kreis am Boden 3-4 Plastikbecher (Messbecher) aufgestellt. Die Aufgabe besteht nun darin in die Teppichrolle Sand an einem Ende einzufüllen (ein Mitspieler hat diese Aufgabe), so dass der Sand durch die teppichrolle am anderen Ende austreten kann und genau in die Plastikbecher trifft. Die Führung der Rolle übernimmt ein zweiter Mitspieler. Wenn die 4 Plastikbecher zum Beispiel ein Fassungsvermögen von in Summe 1 Liter haben und genau diese Menge an Sand oben eingefüllt wird, hat das Team gewonnen, bei welchem am Ende die meiste Menge in den 4 Bechern angekommen ist.

  3. Balancieren

    Der Kandidat muss auf einer Teppichrolle eine Wegstrecke von 1-2 Metern balancieren bzw. zurücklegen. Achtung: es könnte zu Verletzungen kommen, ggf. Hilfestellung geben.

  1. Stapeln

    Kürzere Teppichrollenstücke werden aufeinander gestapelt. Welches Team schafft hier den höchsten freistehenden Turm (freistehend mindestens 5-10 Sekunden).

  2. Pipeline

    Wenn eine Mannschaft aus 5 Personen besteht bekommen 4 Personen jeweils eine Teppichrolle und halten die Teppichrollen zu einer langen „Pipeline“ nebeneinander bzw. aneinander (ohne dass die Teppichrollen mit Klebeband etc. verbunden werden). Die 5te Person füllt am oberen Ende Wasser (Sand, oder TT-Bälle, Murmeln gehen auch) in die Teppichrolle ein, welches nun durch die gesamte Pipeline bis zum unteren Ende laufen soll und dort in einem Eimer aufgefangen wird. Gewonnen hat das Team, welches von der jeweils identischen Menge das Meiste wieder unten hat auffangen können.

  3. Schnur wickeln

    An der Teppichrolle wird mittig eine lange Schnur befestigt. Die Aufgabe besteht darin durch drehen der Teppichrolle die Schnur aufzuwickeln. Das Drehen der Rolle kann eine Person ausführen, oder zwei Personen. Welches Team kann die Schnur am schnellsten aufwickeln?

  4. Transportrolle

    Einen Strohballen auf Teppichrollen transportieren
    Einen Strohballen auf Teppichrollen transportieren
    ©: www.praxis-jugendarbeit.de

    5-6 Teppichrollen dienen als Transportrollen für zum Beispiel einen Strohballen, oder ein Brett auf welchem 2-3 Teammitglieder sitzen. Mindestens ein Teammitglied hat nun die Aufgabe den Strohballen oder das Brett mit den Mitspielern über eine ebene Fläche 5-10 Meter vorwärtszubewegen. Dabei darf der Strohballen oder das Brett den Boden nicht berühren.

Teppichrollen Weitwurf
Teppichrollen Weitwurf
©: www.praxis-jugendarbeit.de

  1. Teppichrollen-Weitwurf

    Eine Teppichrolle wird wie beim „Baumstammweitwurf“ versucht so weit wie möglich zu werfen. Von der Abwurflinie bis zur erstmaligen Bodenberührung wird die Entfernung gemessen.

  2. Telefonrohr

    Mehrere Teppichrollen dienen als „lange Leitung“. An dem einen Ende der Rolle wird dem Kandidaten ein Wort auf einem Zettel gezeigt, welcher er in das Rohr sprechen soll. Ein anderer Mitspieler sitzt am Ende der Leitung und versucht das gehörte Wort aufzuschreiben oder zu sagen. Für jedes richtig genannte Wort gibt es einen Punkt. Das Spiel macht natürlich nur Sinn, wenn die Entfernung von Sender und Empfänger so groß ist, dass die Wörter/Sätze nicht auch so gehört werden können. Je nach örtlichen Gegebenheiten kann man von einem Raum zum nächsten die Verbindung herstellen und mit Tüchern dann ggf. den Türspalt schließen.


Du kennst noch weitere Teppichrollenspiele?

Titel der Spielidee:

Spielbeschreibung:

Name und e-mail Adresse (freiwillig):

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit