Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Olympiade der 4 Elemente

Luft – Erde – Wasser – Feuer

Tausche Ideen gegen Spielebuch

Zu Beginn marschieren die Götter ein. Sie sind dementsprechend gekleidet und ziehen mit Fackel und Schriftrolle ein. Sie stellen sich kurz vor und erklären das Spiel. (Die Elemente sind nicht mehr miteinander im Einklang, nur wenn die Aufgaben gelöst werden, können die vier Elemente wieder richtig funktionieren,….)

Utensilien: Gewand der Götter: Leintücher, Efeukränze,…

Auch die Siegerehrung führen die Götter durch. Eventuell werden Medaillen aus Ton gebastelt.

Zu jedem Element werden verschiedene Stationen aufgebaut. Die Kinder werden in 10 Gruppen eingeteilt. Jede Gruppe muss alle Stationen bewältigen. Die Gruppe erhält einen Pass, wo sie Unterschriften von den jeweiligen Stationsleitern bekommen. Sobald sie alle Unterschriften gesammelt haben ist der Stationenbetrieb vorbei und die Siegerehrung folgt beim Abendprogramm.

Auch die Stationsleiter haben eine Liste, auf die sie die genauen Zeiten, die die Gruppen bei den jeweiligen Aufgaben erreichen, eintragen. Wenn alle Gruppen bei einer Station waren, kann der Stationsbetreuer die Punktezahlen verteilen. Die Gruppe mit der besten Zeit bekommt 10 Punkte, die Gruppe mit zweitbester Zeit 9 Punkte usw.

Element Luft

Luft: eine Feder durch blasen in der Luft halten
Luft: eine Feder durch blasen in der Luft halten
©: www.praxis-jugendarbeit.de

  • Federblasen

    Die Gruppe bekommt eine Feder zur Verfügung. Die Kinder müssen nach der Reihe die Feder in die Luft blasen. Jedes Kind wird dabei gestoppt, wie lange sie die Feder mittels Blasen in der Luft halten kann. Sobald die Feder hinunter fällt, kommt das nächste Kind an die Reihe. Der Stationsbetreuer muss die insgesamte „Luftfederzeit“ der Kinder in seine Liste eintragen.

    Utensilien: Federn, Stoppuhr

  • Luftmatratze aufblasen

    Die Gruppe muss eine Luftmatratze (mit mehreren Kammern) gemeinsam aufblasen. Auch dabei wird die Zeit gemessen.

    Utensilien: Luftmatratze, Stoppuhr

  • Kugel durch Rohr blasen

    Die Gruppe muss eine Holzkugel durch ein dünnes ca. 3m langes Rohr blasen. Dieses Rohr liegt waagrecht auf einen Tisch, Bank. Die Zeit wird eingetragen.

    Utensilien: Rohr, Holzkugel, Bank, Stoppuhr

  • Punkteschießen

    Der Stationsbetreuer bereitet ein großes Plakat vor, dass er in verschiedene Punktekategorien unterteilt. Jedes Kind muss mit einer Münze auf dem Plakat schießen. Die erreichten Punkte werden eingetragen. Fällt die Münze hinunter gibt es null Punkte.

    Utensilien: Plakat, Plakatstift, Münzen, Tisch

Element Erde

  • Fußball

    Mit einem Fußball müssen die Kinder von ca. 3 -5m Entfernung in ein Loch schießen (mit dem Fuß). z.B.: in umgelegten Basketballkorb Jedes Kind hat 2 Versuche. Jedes Tor zählt einen Punkt. Die Punkte werden wieder eingetragen und am Schluss bekommt die beste Gruppe 10 Punkte usw.

    Utensilien: Ball, Ring

  • 1 kg Erde

    Bei dieser Station gibt es 2 Kübel. Einer ist mit Erde gefüllt. Die Kinder müssen in den leeren Kübel 1kg Erde geben, durch schätzen. Wer am nahesten bei der 1kg Marke ist, hat gewonnen.

    Utensilien: 2 Kübel, Sack Erde, Waage

  • Zuordnen

    Bei dieser Station müssen die Kinder Steine, Sand, Kiesel und Erde ertasten und richtig zuordnen. Dem Kind werden die Augen verbunden.

    Utensilien: Augenbinde, Steine, Kiesel o.ä.

  • Erdetransport

    Die Kinder (jedes Kind, einer Gruppe) müssen einen Löffel mit Erde im Mund eine gewisse Strecke transportieren und in ein Gefäß schütten. Wer die meiste Erde im Gefäß hatte, hat gewonnen.

    Utensilien: Erde, Löffel, ev. Parkour aufbauen, Gefäß

  • Zelthäring einschlagen

    Jedes Kind muss einen Zelthäring einschlagen. Dabei wird die insgesamte Zeit gemessen. Wer am schnellsten ist, bekommt die meisten Punkte.

    Utensilien: Häringe, Hammer, Stoppuhr, ev. Pflaster

Element Wasser

  • Schöpferparkour

    Jedes Kind der Gruppe muss einen Parkour mit einem Schöpfer voller Wasser transportieren und am Ende in ein Gefäß schütten. Die Gruppe, die das meiste Wasser ins Gefäß schüttet erhält die meisten Punkte.

    Utensilien: Schöpfer, Wasser, Gefäße, Parkour aufbauen

  • Apfelfischen

    Die Kinder müssen aus einem Gefäß Äpfelfischen. Jedes Kind hat 20 sec. Zeit einen Apfel zu fischen, danach kommt das nächste Kind an die Reihe. Wer die meisten Äpfel in der vorgegebenen Zeit gefischt hat, bekommt die meisten Punkte.

    Utensilien: großes Gefäß gefüllt mit Wasser, Äpfel, Stoppuhr

  • Eiswürfel schmelzen

    Jede Gruppe hat die Aufgabe ca. 20 Eiswürfel zu schmelzen. Sie haben eine Zeit von ca. 3min vorgegeben (vorher noch mal ausprobieren, wie lange man ungefähr benötigt Eiswürfel zu schmelzen). Die Flüssigkeit, die sie in dieser Zeit geschmolzen haben wird gesammelt. Die Gruppe die am meisten Wasser geschaffen hat, erhält die meisten Punkte.

    Utensilien: Eiswürfelbeutel, Gefrierschrank, Schüssel, Messbecher, Stoppuhr

  • Wassertransport

    Die Kinder müssen mit ihren Händen über ca. 5m Wasser transportieren. Zu Beginn der Strecke steht ein volles Gefäß mit Wasser aus dem sie schöpfen und dieses Wasser dann zur anderen Seite ins leere Gefäß bringen. Es funktioniert im Staffellauf mit Handschlag. Jedes Kind darf 3mal laufen.

    Utensilien: 2 große Gefäße, Wasser

  • Spritzen

    Die Kinder müssen mit Plastikspritzen in eine in der Luft hängende Trinkflasche mit einem Trichter Wasser spritzen. Aus ca. 1m Entfernung darf jedes Kind 2mal spritzen. Die Gruppe mit dem meisten Wasser erhält am Ende die größte Punkteanzahl.

    Utensilien: Plastikspritzen, Trinkflaschen, Trichter

Element Feuer

  • Wachstropfen

    Auf einem Plakat wird ein Muster vorgezeichnet. Die Kinder müssen dieses Muster mit Wachstropfen betupfen. Wer die Fläche in ca. 3min am meisten ausfüllt erhält die meisten Punkte.

    Utensilien: Kerzen, Feuerzeug, Plakate mit Muster, Stoppuhr

  • Kerze weitergeben

    Die Gruppe muss sich im gewissen Abstand aufstellen. Die Kerze wird weitergegeben. Die Zeit läuft, bis der letzte Mitspieler die Kerze über die Ziellinie befördert. Wenn die Kerze erlischt, muss wieder von vorne begonnen werden. Die Gruppe die die Strecke am schnellsten zurücklegt, bekommt die meisten Punkte.

    Utensilien: Kerzen, Feuerzeug, Stoppuhr

Modelliermasse für Medaillen besorgen. Medaillen müssen am Lager noch gebastelt werden. Mind. 1 Tag vorher, so dass diese noch trocknen können.

Eine Zusendung von Julia F. mit den Worten:
“Hallo, also erstens möchte ich einmal sagen: Danke für die coole Internetseite. Ich habe mit meinen Jungscharkindern schon viel gemacht und heuer am Lager, das FINAL COUNTDOWN! Es war echt der Hammer, Danke! Um das Repertoire erweitern zu können, werde ich euch einen von mir vorbereiteten Programmpunkt schicken!! Viel Spaß noch weiterhin!!“

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit