Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Piratenspiel

Geländespiel: Inselbewohner und Piraten

Piratenspiel - Lageplan

Spielparteien

Piraten, Inselbewohner, Wasserträger

Spielplan

Für einen schönen Spielverlauf unbedingt an die vorgeschriebenen Spielzüge und Termine halten. Ist der Termin nicht zu halten, bitte mit der Zentrale absprechen.

Zeitlicher Ablauf

09.00 Uhr:
Abmarsch der Inselbewohner, um auf ihre Insel zu gelangen.

09.30 Uhr:
Abmarsch der Piraten, um ihr Lager aufzubauen. Mitzunehmen ist eine Piratenflagge. (Zur Kennzeichnung des Lagers)


10.30 Uhr:
Die Burg der Inselbewohner ist nicht einnehmbar. In dieser Burg haben sie kein Wasser. Sie bestimmen 2 Wasserträger. Aufgabe: Die Wasserträger müssen von verschiedenen im Spielgebiet vorhandenen geheimen Wasserbehältern Wasser ins Lager bringen. Sie dürfen sich dabei nicht sehen und erwischen lassen. Der Wasserbehälter darf nicht bewacht werden. Die Piraten haben die Aufgabe, den Wasserbehälter ausfindig zu machen und zu leeren. Außerdem müssen sie verhindern, dass überhaupt Wasser zur Burg gelangt.

12.00 Uhr:
Mittagspause

13.30 Uhr:
Die Piraten versuchen die Insel einzunehmen. Jeder Pirat besitzt ein Tuch, das sie am Rande der Insel unauffällig am Baum befestigen müssen. Die Inselbewohner müssen nun diese Tücher finden. Die Tücher dürfen aber nicht mehr von den Piraten entfernt werden, um diese dann besser zu verstecken. Bei den Kämpfen dürfen natürlich keine Stöcke verwendet werden!

15.00 Uhr:
Spielende: Wir treffen uns pünktlich bei der Zentrale. Rechtzeitig aufbrechen!

Bewertung

Pro Inselbewohner ist ein Liter Wasser ins Lager der Inselbewohner bis 12 Uhr zu bringen. Dann gibt es die volle Punktzahl für die Inselbewohner. Die Piraten gehen leer aus.

Pro Inselbewohner müssen die Piraten 3 (oder mehr) Bänder irgendwo auf der Insel anbringen. Für jedes Band, welches die Inselbewohner nicht finden, jedoch auf dem Gebiet der Insel angebracht wurde gibt es einen Punkt für die Piraten. Jedes Band, welches die Inselbewohner finden, dafür gibt es einen halben Punkt für die Inselbewohner.

Die Punkteverteilung kann auch je nach Schwierigkeitsgrad des Geländes, Dauer des Spieles und Anzahl der Spieler variiert werden. Zudem sollte vereinbart werden, wie die Bändel anzubringen sind. Vergraben gilt auf jeden Fall nicht.

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit