Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Schokolade und Kekse

Tausche Ideen gegen Spielebuch

Ein Mauerbau mit Keksen und Schokolade garniert mit tollen Aufgaben, serviert für einen fetzigen Abend.

Die folgende Idee stammt aus der Schweiz (Jungschar Gächlingen- Löhningen) von Maja E.: „Eure Seiten gefallen mir ausgezeichnet und dank ihnen sind alle Leiter unseres JS- Teams wieder voll motiviert und die Planung des Semesterprogramms nicht mehr so aufwändig. Gestern machten wir ein Spiel, das den Kindern sehr gefiel, deshalb schicke ich euch die Idee.“

Die hier aufgeführten Spiele wurden von praxis-jugendarbeit hinzugefügt, können aber auch variiert werden. Es kann daraus auch ein Abend über Schokolade gestaltet werden.

  • Aufgabe:
    Bau einer Mauer mit Tor aus Schokolade und Keksen.
  • Sinn:
    Teamarbeit, Förderung der Zusammenarbeit
  • Handicap:
    Jedes Kind der Fünfergruppe hatte ein Handicap: Eines war blind (Augenbinden), eines taub (Ohropax und Militär-Ohrenschutz), eines stumm (Schnuller), einem waren die Arme auf den Rücken gebunden, einem die Beine zusammen gebunden.
  • Aufgaben:
    Unsere Kinder mussten aus Keksen und geschmolzener Schokolade eine möglichst schöne und stabile Mauer mit Tor erstellen (wir behandeln zur Zeit den Nehemia). In verschiedenen Aufgaben mussten sie sich Herd, Pfanne, Wasser, Büchse, Alufolie, Kekse und Schokolade verdienen. Geplant war das Ganze draußen auf dem Feuer, wo sie sich noch Zündhölzchen und anderes hätten verdienen können, aber das ganze ist ja sehr variabel.
    Aufgaben waren zum Beispiel: Morsen, Rätsel, fischen, riechen, schmecken, ein Parcours (siehe unter anderem auch nach Ideen aus der Spielesammlung).
  • Die Wertung der Schokoladen-Spiele:
    Bewertet wurden die Teamarbeit (alle sollten immer beschäftigt und eingespannt sein) und die Mauer (wie viele Kekse, wie stabil, wie ästhetisch). Aber es sind auch andere Wertungskriterien denkbar.

Spiele und Ideen zur Schokolade

Der Schokoladen-Geschmackstest

  1. raspele verschiedene Schokoladenarten jeweils in eine extra Schale. Z.B. Ritter-Sport, Suchard-Milka, Alpia, Schokolade von Aldi, xxx.
    Es sollte jeweils die selber Geschmacksrichtung sein, also z.B. Vollmilch, Nugat oder Nuss
  2. jeweils ein Stück einer Schokolade muss mit verbundenen Augen probiert und erkannt werden.
  3. mit verbundenen Augen verschiedene Schokoriegel probieren und erkennen (Mars, Milky Way, Bounty, Balisto, Snikers,)

Der Schokoladen-Erkennungstest

Mit verbundenen Augen muss erkannt werden:

  1. Verschiedene Tafeln Schokolade müssen an der Verpackung und an der Form erkannt werden.
  2. Verschiedene Schokoprodukte erkennen. (Mars, Milky Way, Bounty, Balisto, Hanuta, Schokocrossies, Ritter Sport …)

Kannst Du die folgenden Schokoriegel erkennen?

Der Schokoladen-Quiz

  1. Aus was wird Schokolade gemacht? (Kakao)
  2. Aus welchem Land stammt die Kakaopflanze ursprünglich? (Mexiko)
  3. Mit welchem Gegenstand werden die reifen Kakaofrüchte geerntet? (mit der Machete)
  4. Was ist besonders wichtig für ein optimales Wachstum von Kakaobäumen? (Schatten)
  5. Zuerst sind die Kakaobohnen weiß. Wie werden die Kakaobohnen braun und bekommen ihren typischen Schoko-Geschmack? (Trocknen in der Sonne)
  6. Wie viele Kakaoschoten werden in etwa für eine Tafel Schokolade benötigt? (2 Schoten)
  7. Aus wie viel Stückchen besteht eine Ritter Sport Schokoladentafel? Eine Milka Schokoladentafel?
  8. ...
  9. ...
  10. ...

Die eingepackte Schokoladentafel

Das Spiel kennt jeder vom Kindergeburtstag her. Eine mehrfach mit Zeitungspapier eingewickelte Schokoladentafel muss mit Messer und Gabel ausgepackt werden. In unserem Fall hier darf die Schokolade nicht gegessen werden, sondern diese wird ja noch gebraucht für den Bau der Mauer aus Schokolade und Keksen. Ausgepackt werden darf nur, wer eine 6 Würfelt und Handschuhe, Mütze, Schal angezogen hat.

Das Schokoladenstück auf oder im Mehlberg

Ein Mehlberg wird auf einem großen Teller aufgehäufelt. Oben auf die Spitze oder mitten in den Mehlberg wird ein Schokoladenstück gelegt. Nun wird der Reihe nach mit einem kleinen Löffel jeweils ein wenig Mehl abgetragen. Fällt das Schokoladenstück herunter oder wird freigelegt, muss das Kind, welches gerade an der Reihe ist, das Schokoladenstück mit dem Mund aufnehmen.
Etwas „härter“ ist das Spiel, wenn ganz ohne Hilfsmittel das Schokoladenstück nur mit dem Mund gefunden und herausgefischt werden muss.

Schokoladencreme mit Haselnüssen

Und zum Abschluss vielleicht noch eine Schokoladencreme mit Haselnüssen?
Für eine Schokoladencreme mit Haselnüssen benötigt man:
400g Butter, 12 Esslöffel geriebene Haselnüsse , 8 Esslöffel Kakaopulver, 12 Esslöffel Honig, ein Beutel Vanillinzucker, 2 Teelöffel Zimt.

Alle Zutaten werden in einer Schüssel gut vermengt bis eine schöne Creme entsteht. Die Menge reicht ca. für 10 Personen.

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit