Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Spiele mit Wäscheklammern

Wie Sie an vielen Spielideen auf dieser Webseite erkennen können, bedarf es nicht unbedingt sehr vieler Geräte, um unterhaltsame und abwechslungsreiche Spiele mit Kindern und Jugendlichen durchführen zu können. Auch ganz einfache Haushaltsgegenstände reichen oft schon aus, um sie als Spielmaterialien zu verwenden.

Wäscheklammern: besonders günstiges Spielmaterial

Ein sehr gutes Beispiel dafür sind Wäscheklammern. Es gibt sie in Supermärkten und Baumärkten im 1000er-Paket für nur wenige Euro zu kaufen, daher sollte ein solches Paket in keinem gut sortierten Spielekoffer fehlen. Neben dem Nutzen als Spielgeräte können Wäscheklammern auch rein praktische Aufgaben erfüllen, wenn beispielsweise im Zeltlager nasse Kleidung aufgehängt werden muss oder man im Jugendraum verschiedene Bereiche mittels Leinen und aufgehängter Tücher abtrennen möchte.

Spiele mit Wäscheklammern
Spiele mit Wäscheklammern
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Mit Wäscheklammern lassen sich also viele verschiedene Aufgaben bewältigen. Im Spielebereich muss man nur etwas Fantasie walten lassen, um wirklich tolle Spiele damit zu verwirklichen. Ob Geschicklichkeitsspiele oder Sportspiele, mithilfe von Wäscheklammern ist nahezu alles möglich. Wie wäre es beispielsweise damit, die Kleidung der Kinder mit einer bestimmten Anzahl von Wäscheklammern versehen, und im Anschluss die Aufgabe zu stellen, den anderen Mitspielern so viele Klammern wie möglich vom Körper zu „klauen“?

Optimal zum Trainieren von Feinmotorik und Koordination

Da Wäscheklammern relativ kleine, filigrane Gegenstände sind, kann mit ihnen insbesondere die Feinmotorik von Kindern und Jugendlichen trainiert werden. Doch auch für einfache Spiele zum gegenseitigen Kennen lernen eignen sie sich sehr gut. Durch die Vielzahl der in einem Paket enthaltenen Klammern lassen sich außerdem unterhaltsame Zähl- und Rechenspiele durchführen, welche die entsprechenden Fähigkeiten der Teilnehmer fordern und fördern.

Zu achten ist lediglich darauf, dass mit Wäscheklammern kein Unfug getrieben wird. Meist werden diese von einer Feder zusammengehalten, mit der unter Umständen recht hoher Druck entstehen kann. Wer einem anderen eine solche Klammer an ein empfindliches Körperteil klemmt, kann diesem dadurch große Schmerzen verursachen.

  • Modisch gestylte Haare

    In einer Kiste befinden sich ca. 1000 Wäscheklammern. Von jeder Gruppe rennt immer nur eine Person zur Box und nimmt eine Klammer heraus. Diese Klammer wird einem Freiwilligen aus der Mannschaft ins Haar geklemmt. Entweder nach 5 Minuten, oder wenn die Box leer ist, dann ist das Spiel zu Ende. Anschließend wird gezählt, welche Gruppe am schnellsten war.

  • Zusammengeheftet

    Immer zwei Personen klammern sich an der Kleidung mit 5-20 Wäscheklammern zusammen. Welches Paar verliert bei einem Hindernisparkour die wenigsten Klammern? Oder: die Paare versuchen sich gegenseitig zu fangen ohne dabei selbst die wenigsten Klammern zu verlieren.

  • Packeis

    Wäscheklammern werden im Gruppenraum wahllos auf dem Boden verstreut. Die Kinder müssen nun durch den Gruppenraum rennen (ggf. danach einem mit Kreide vorgezeichneten Weg), ohne dabei eine der Klammern zu berühren. Für jede berührte Klammer gibt es einen Minuspunkt.

  • Blindenparcours

    Es wird ein Weg aus Wäscheklammern gelegt mir linker und rechter Spurbegrenzung. Mit verbundenen Augen und nach Anweisung eines Mitspielers muss die Person durch das Labyrinth finden ohne eine Wäscheklammer zu berühren.

  • Blind aufsammeln

    Wäscheklammern werden wahllos im Raum verteilt. Mit verbundenen Augen müssen in 60 Sekunden soviel wie möglich Klammern eingesammelt werden.

  • Greifarm eines Baggers

    Mit Hilfe von 1-2 Wäscheklammern müssen Gegenstände aufgenommen werden und in ein Gefäß abgelegt werden. Es ist nur erlaubt mit den Wäscheklammern den Gegenstand zu berühren – nicht mit den Händen.

  • Wäsche aufhängen

    Auf eine lange Wäscheleine (Schnur/Seil) werden Wäschestücke mit Wäscheklammern aufgehängt. Welche Gruppe schafft die meisten Wäschestücke (in einer vorgegebenen Zeit!) aufzuhängen?

  • Ausdauer

    Wäscheklammer auf Zeit zusammendrücken: Wer kann am längsten eine Wäscheklammer mit zwei Fingern und ausgestrecktem Arm zusammendrücken?

  • Jagdfieber

    Jeder bekommt je fünf Wäscheklammern angesteckt. Alle laufen in einem abgegrenzten Spielfeld herum und versuchen bei den anderen so viele Klammern wie möglich zu erwischen. Wegnehmen ist solange erlaubt, wie man selbst noch Klammern hat. Gewonnen hat der, der am Ende die meisten Klammern hat.

  • Wäscheklammern finden

    Immer 2 Personen bilden ein Team. Beide bekommen die Augen verbunden. Der Gruppenleiter klemmt jedem der beiden etwa 10 Wäscheklammern an die Klamotten und Haare. Auf Kommando muss jeweils die eine Person die Klammern der anderen Person entfernen. Welche Gruppe braucht am wenigsten Zeit?

  • Wäscheklammer abschießen

    Wäscheklammer an Toilettenpapier hängen was auf einem Faden hängt. Das Toilettenpapier mit einer Wasserpistole solange bespritzen bis die Wäscheklammer runterfällt. (Zu zweit als Wettkampf wer als erster die Wäscheklammer runter hat.)


Weitere Ideen und Spieletipps


[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit