Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne Zustimmung der Urheber nicht erlaubt.

Die bunte Bande – jetzt gibt’s auch einen Musical Koffer

Musical Koffer Bunte Bande - Uraufführung in Dortmund
Uraufführung in Dortmund
Quelle, Zusendung und ©: Aktion Mensch, Foto: Thilo Schmülgen

Schon seit Jahren gilt die Kinderbuchreihe „Die bunte Bande“ der Aktion Mensch als äußerst hilfreiches Werkzeug für die pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. 2019 wurde dieses Angebot nun um einen Musical-Koffer ergänzt. Dieser enthält mehrere Drehbuchfassungen, durch welche den Kindern wichtige Werte wie Zusammenhalt oder Vielfalt vermittelt werden. Abgerundet wird der Inhalt des Musical-Koffers von einem pädagogischen Begleitheft zur Unterstützung der Pädagogen. Entwickelt wurde der Musical-Koffer von Pädagogen in Zusammenarbeit mit Richard Horn, einem bekannten Kinderlieder-Macher.

Das bietet der Musical-Koffer der Aktion Mensch

Im Musical-Koffer erwartet die Pädagogen und Kinder eine spannende Geschichte und viele eingängige Lieder, welche die Kinder problemlos mitsingen können. Selbstverständlich haben die Kinder auch zahlreiche Möglichkeiten, sich emotional und kreativ in die Geschichte einzubringen. Weil sich das Musical, für das mehrere Drehbuchfassungen entwickelt wurden, sehr einfach inszenieren lässt, gibt es – je nachdem, wie sich die Gruppe zusammensetzt, vielfältige Mitmach-Möglichkeiten für die Kids. Abgedeckt werden durch den Musical Koffer Themengebiete wie Freundschaft, Respekt und Teilhabe, aber auch Anderssein und Vielfalt. Die Ausstattung bietet den Pädagogen die Möglichkeit, all diese Themen unterhaltsam zu bearbeiten und zu präsentieren, sodass sie für die Kinder auch sichtbar sind.

Der Inhalt des Musicals

„Gemeinsam sind wir stark“ lautet der Titel des Musicals. Die Hauptakteure sind selbstverständlich die fünf Mitglieder der bunten Bande, die miteinander wie selbstverständlich in Vielfalt lebt. Dabei müssen sie jedoch immer wieder gemeinsam gegen äußere Widerstände kämpfen. Im Musical gilt es, den gemeinsamen Treff, gegen den ein ständig nörgelnder Nachbar etwas hat, zu verteidigen. Der Musical-Koffer enthält diverse Unterlagen, die sich in der Praxis bewährt haben. Darunter auch verschiedene Leitfäden, sodass das Musical an jedem beliebigen Bildungsort inszeniert werden kann. Inhaltlich verantwortlich für die Zusammenstellung des Inhaltes zeichnen die Pädagoginnen Dorothe Schröder und Rita Mölders sowie Reinhard Horn. Das Trio hat die Inhalte so konzipiert, dass sie jederzeit an Gruppen jeder beliebigen Größe und Zusammensetzung angepasst werden könnte.

Musical-Koffer der Aktion Mensch
Musical-Koffer der Aktion Mensch
Quelle, Zusendung und ©: Aktion Mensch

Musical-Koffer der Aktion Mensch
Musical-Koffer der Aktion Mensch
Quelle, Zusendung und ©: Aktion Mensch

Die Drehbuchfassungen und der Inhalt:

Die Langfassung beinhaltet nicht nur sämtliche Songs und Dialoge aus dem Musical. Die Pädagogen erhalten in dieser Fassung auch Tipps zu den Charakteren, den Kostümen, den Requisiten und zum Bühnenbild. Die Langfassung dauert 45 Minuten und ist auf ein Ensemble von etwa 18 bis 20 Kindern zugeschnitten. Daneben gibt es noch zwei weitere Fassungen:

  • Bei der Kurzfassung handelt es sich um eine gestraffte Version, die etwa 25 Minuten dauert und für etwa 16 Kinder gedacht ist.

  • Bei der Erzählversion ist die Zahl der Songs geringer und es gibt keine direkten Sprecherrollen. Diese Version dauert etwa 15 Minuten und eignet sich für Gruppen mit bis zu 25 Kindern.

Im pädagogischen Begleitheft erhalten die Pädagogen Tipps für die Aufführung und didaktische Tipps für den Unterricht. Ferner enthält der Musical-Koffer zwei CDs, Infomaterial sowie Plakate. Angesprochen werden durch das Musical Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Verwendet werden kann der Musical-Koffer sowohl während des Unterrichts, als auch bei außerschulischen Aktivitäten.

Weitere Informationen zum Bunte Bande-Musical-Koffer sind hier erhältlich.

August 2019

Über die Aktion Mensch:

Aktion Mensch
Quelle, Zusendung und ©: Aktion Mensch

Die Aktion Mensch e.V. ist die größte private Förderorganisation im sozialen Bereich in Deutschland. Seit ihrer Gründung im Jahr 1964 hat sie mehr als 3,9 Milliarden Euro an soziale Projekte weitergegeben. Ziel der Aktion Mensch ist, die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung, Kindern und Jugendlichen zu verbessern und das selbstverständliche Miteinander in der Gesellschaft zu fördern. Mit den Einnahmen aus ihrer Lotterie unterstützt die Aktion Mensch jeden Monat bis zu 1.000 Projekte. Möglich machen dies rund vier Millionen Lotterieteilnehmer. Zu den Mitgliedern gehören: ZDF, Arbeiterwohlfahrt, Caritas, Deutsches Rotes Kreuz, Diakonie, Paritätischer Gesamtverband und die Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland. Seit Anfang 2014 ist Rudi Cerne ehrenamtlicher Botschafter der Aktion Mensch.


Weitere Meldungen und Artikel für Jugendleiter in der Jugendarbeit zu...

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme