Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 3000 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Spiele mit Fässern

Fass Rollen
Fass Rollen mit Hindernissen
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Früher hatten wir als Torpfosten auf unserer Wiese 4 alte Stahlfässer stehen. Die waren aber nicht nur als Torpfosten zu gebrauchen, sondern auch für das ein oder andere tolle Wettspiel. Je nach zur Verfügung stehenden Fassarten sind verschiedene Spiele möglich.

Und dabei handelt es sich nicht einmal um besonders neue Spiele, sondern um Spiele, die überall auf der Welt Kinder herausfordert ein altes Fass als Spielgerät zu entdecken. Gleichzeitig werden bei diesen Spielen Geschicklichkeit, Gleichgewichtssinn, Kraft, aber auch die Zusammenarbeit und Kreativität gefördert. Etwas Mut braucht es auch, sich auf oder in so einem Fass fortzubewegen. Bei einigen Spiele benötigt es aber sicherlich ein paar Sicherheitsvorkehrungen und einen geeigneten Spielort.

Spielideen mit Plastiktonnen, Stahlfass, Bierfässern oder alten Holzfässern

  1. Schaukeln

    Ein altes Weinfass eignet sich ausgezeichnet für dieses Spiel. Dadurch dass es gebogen ist schaukelt es, wenn zwei Spielkandidaten sich auf dem Fass gegenübersitzen.

    Wie lange können beide gemeinsam schaukeln? Oder aber: wem gelingt es sein Gegenüber durch Schaukeln vom Fass zu schaukeln?

  2. Fass Rollen – Klassiker

    Ein Fass muss eine Streckenlänge hin und her gerollt werden. Das kann man gut als Staffelspiel spielen. Wer mehrere Fässer hat, kann das Fassrugeln gleichzeitig stattfinden lassen.

  3. Fass Slalom und Fass Hindernislauf

    Anstatt das Fass nur eine Strecke über den Rasen rollen zu lassen, kann man das Fass auch durch Slalomstangen, oder durch einen Hindernisparcours mit Wippen, über Baumstämme oder ähnlichem gerollt werden.

  4. Diogenes im Fass

    Eine Person legt sich in ein Fass. Entweder versucht dieser Kandidat durch Gewichtsverlagerung nun das Fass zum Rollen zu bringen um sich so vorwärts zu bewegen, oder aber die Person wird von 1-2 anderen Spielkameraden durch einen Hindernisparcours gerollt.

    Achtung: aus Sicherheitsgründen nur auf einer ebenen Fläche spielen, nicht dass die Tonne mit der sich darin befindlichen Person selbstständig macht und einen Abhang hinunterrollt. Ebenso muss sich die Person vollständig in der Tonne befinden um sich nicht zu verletzen.

Alternativen aus der Themen-, Spiele- und Ideensammlung

  • Kisten & Büchsen Spiele

    Für diese Spiele werden eine größere Anzahl Bierkisten oder Getränkekisten, (leere) Konservenbüchsen, oder stabile Eimer benötigt. Als Ersatz könnten aber auch große Holzrugel verwendet werden.


  • Strohballenspiele

    Wenn es euch also gelingt beim Bauern ein paar Strohballen für ein paar Spiele zu bekommen dann lassen sich insbesondere für eine Spielstraße oder für Stationenspiele ein paar schöne Stationen bilden.


  • Spiele mit dem Erdball

    In sportlicher Hinsicht ist der Erdball (teilweise auch Pushball genannt) ein ideales Trainingsgerät, gerade auch für große Gruppen.


  1. Balancieren

    Die Aufgabe besteht darin auf dem Fass so lange wie möglich zu balancieren.

    Alternative: Auf dem Fass balancieren und das Fass geschickt nach vorne rollen zu lassen. Erschwert kann das ggf. noch durch ein paar Hindernisse.

  2. Fasswerfen

    Ein Fass wird so weit wie möglich geworfen. Das Spiel geht aber nur mit stabilen Fässern.

  3. Fassstemmen

    Ein kleines Fass wird hochgestemmt oder mit ausgestreckten Armen gehalten.

  4. Sockeln

    Jeweils stehen sich 2 Kandidaten auf 2 Fässern stehend gegenüber. Die Kandidaten reichen sich die Hand und versuchen nun jeweils den Gegner vom Fass zu ziehen, bzw. aus dem Gleichgewicht zu bringen.

    Fass Sockeln
    Fass Sockeln
    ©: www.praxis-jugendarbeit.de

    Alternative: die Kandidaten stehen sich etwas weiter entfernt gegenüber und erhalten gepolsterte Stangen. Damit versuchen sie den Gegner aus dem Gleichgewicht zu bringen.

  5. Turmbau

    Das Spiel geht wie beim Bierkastenstapeln. Anstatt Bierkäste werden nun stabile Fässer übereinander gestapelt. Für dieses Spiel sind jedoch bestimmte Sicherheitsvorkehrungen nötig.

  6. Hürdenlauf

    Mehrere Fässer werden im Abstand von 2 bis 3 Metern platziert. Die Fässer dienen als Hürden bei einem Hürden-Fasslauf.

    Alternative: stehen die Fässer aufrecht, dann können diese auch für Bockspringen verwendet werden.

Fass springen
Fass springen
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Hürdenlauf
Hürdenlauf
©: www.praxis-jugendarbeit.de


  1. Fass springen

    Wer schafft es mit Anlauf oder aus dem Stand auf ein Fass zu springen und darauf stehen zu bleiben?

  2. Gemeinsam

    Gemeinsam
    Gemeinsam
    ©: www.praxis-jugendarbeit.de

    Die Gruppe versucht so viel wie möglich Personen stehend auf ein Fass zu bekommen. Welches Team schafft dies am besten, längsten, schnellsten?

  3. Insel springen

    6-8 Fässer werden im Abstand von ca. 1 Meter hintereinander aufgestellt. Wer schafft die Strecke am schnellsten zurückzulegen? Das Spiel geht auch gut als Staffellauf für eine Spielstation.

  4. Transportbahn

    Für dieses Spiel werden mindestens 3 Fässer sowie ein breites und ca. 3 Meter langes Brett (z.B. lange Schalungstafel) benötigt. Auf die 3 oder mehr Fässer wird das Brett gelegt und darauf steht oder sitzt ein Kandidat. Die Helfer müssen nun die letzte Tonne nach vorne tragen um dadurch das Brett wieder ein Stück weiter schieben zu können. Das Brett liegt also auf mindestens 2 Tonnen auf, so dass der Mitspieler bequem darauf sitzen kann. Aufgabe ist es, eine Strecke von 20 Metern zurückzulegen. Welchem Team gelingt diese Aufgabe am schnellsten?

  5. Floss Bau

    Mit Fässern lässt sich auch gut ein Floss bauen. Dazu werden ein paar Latten, Schrauben oder Seile benötigt. Welches Team baut das Floss am schnellsten und kann damit ans gegenüberliegende Ufer gelangen?

    Sicherheitshinweis: bitte auf die Sicherheitsregeln achten, ggf. Rettungswesten verwenden und auch kein Fließgewässer mit starker Strömung verwenden. Auch nicht jede Fassart eignet sich für dieses Spiel.

Fass Slalom und Fass Hindernislauf
Diogenes im Fass - Fass Slalom und Fass Hindernislauf
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Welche Fässer eignen sich für diese Spiele?

Ein altes Metallfass, Metalltonne, Stahlfass oder Ölfass, stabile Ghettotonne, aber auch alte Holzfässer können durchaus verwendet werden. Auch ein großes leeres Bierfass kann funktionieren. Für den Floßbau kann eine Transporttonne mit gut verschließbarem Deckel verwendet werden.

Bei einigen wenigen Anbietern kann ein Spielfass aus Plastik bezogen werden. Das Fass ist aber nicht ganz billig, hat aber den Vorteil, dass es sicherlich aus verletzungstechnischen Gründen zu bevorzugen wäre.

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 3000 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit