Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Osterandacht: Rumgeeiere

Willkommen in der Eierzeit. Wo man auch hinschaut, nur (Rumge)Eier – aus Marzipan, Schokolade, Nougat. Mit Likör, ganz altmodisch vom Huhn oder einfach nur leer. Attraktiv eingepackt, bunt angepinselt, hart (und blau) gekocht oder "schön glitschig". Übrigens, wusstest du, was die Eier überhaupt mit Ostern zu tun haben? Also ich hab mich mal kundig gemacht, wie das so schön altklug heißt: Es war im Mittelalter: Die Bauern pachteten von den Lehnherren Land und mussten dafür natürlich auch Zinsen zahlen. Diese jedoch nicht wie heute üblich als Geld, sonder in Form von Erzeugnissen, die der Boden bereit war herzugeben (sprich: Äpfel, Birnen, Kartoffeln usw.). Doch im kalten Winter sah es schlecht aus mit leckeren Früchten oder gesundem Gemüse. Die Lösung: Ganz normale Eier, denn Hühner legen bekanntlich ja auch im Winter. So kam es, dass man in dieser kalten Jahreszeit, die ovalen Produkte als Zinsen dem Großgrundbesitzer abgeben musste und selber nicht in den Genuss des Rührens oder Spiegelns kam. Als es dann so um die Osterzeit wärmer wurde, konnten auch wieder Pflanzen wachsen, so dass das Ei wieder häufiger auf dem Frühstückstisch zu finden war. Schnell wurde das Ei zum Zeichen für das Osterfest, als ein Ausdruck für Freude und Dankbarkeit. Aber ist das Ei überhaupt "christlich", hat es irgend etwas mit dem Ostergeschehen zu tun? In der Bibel steht das Ei im Alten Testament für etwas Neues, für etwas Neues durch Gott. Das Ei als Erinnerung daran, dass Gott uns durch Jesus, seinen Sohn neu machen kann. Die Kluft zwischen ihm und dem Menschen ist durch das Ersticken Jesu am Holzkreuz voll weg. Und das Ei steht als Bild für ein neues Verhältnis, für ein neues Leben zwischen dir/mir und Gott.

Also, denk mal drüber nach, wenn du das nächste Ei ausbrütest, äh, isst!

Eine Zusendung von Tobias E.

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Andachten, Themen und Ideen zur Jugendarbeit Ideen zur Jugendarbeit Ideen zur Jugendarbeit Anspiele und Ideen zur Jugendarbeit Gespräche mit Kindern oder Jugendlichen Andachten, Themen und Ideen zur Jugendarbeit