Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Gipsbinden-Kunstwerk

Gipsbinden-Kunstwerk

Gipsbinden stellen vor allem für Kinder ein ideales Materialien zum Basteln dar. Schließlich können sie beim Basteln mit Gipsbinden ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Für die Jüngsten eignen sich Gipsbinden allerdings weniger, die Kinder sollten etwa das Schulalter erreicht haben. Auch kleine Geschenke für Freunde oder die Familie lassen sich mit Gipsbinden mit wenig Aufwand und viel Spaß selber machen, etwa ein Bild.

Dafür wird folgendes Material benötigt:

  • ein Keilrahmen (etwa 20 x 20 Zentimeter groß)
  • Gipsbinden, die in kleine Stücke geschnitten werden
  • Farbe und Pinsel
  • Glitzerfarbe
  • Wasser

So entsteht ein Gipsbinden-Bild

Mit Hilfe von Wasser werden die in Linien so auf den Keilrahmen aufgetragen, dass ein Muster entsteht. Sobald das erledigt ist, müssen die Gipsbinden auf dem Keilrahmen trocknen. Anschließend können die Gipsbinden bemalt werden. Welche Farbe dafür verwendet wird, ist unerheblich. Wasserfarbe eignet sich ebenso gut wie Acrylfarbe oder Abtönfarbe. Zum Abschluss werden die Linien der Gipsbinden mit Glitzerfarbe bestrichen, sodass das Muster deutlich zum Vorschein kommt.

Eine Zusendung von Bianca K.

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Basteln mit Kindern Basteln mit Kindern Bastelideen Bastelideen Bastelideen Basteln mit Kindern