Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne Zustimmung der Urheber nicht erlaubt.

Spielerisch Sprachen lernen mit Hörbüchern

Sprachen lernen mit Hörbüchern
Flexibel und entspannt Sprachen lernen mit Hörbüchern
©: Peter Atkins - Fotolia

Einen wahren Boom erlebt das Medium Hörbuch seit Anfang der 1990er Jahre - nicht zuletzt dank der Möglichkeit, Hörbücher ganz einfach über das Internet downzuloaden. Bei Hörbüchern handelt es sich entweder um Lesungen, die live für den Zuhörer aufgenommen wurden oder um aufwändige Studioproduktionen, in welchen die Story mit Geräuscheffekten stimmungsvoll untermalt wird. Mittlerweile werden Hörbücher aber auch verstärkt genutzt, um Sprachen zu lernen. Das Angebot an Hörbüchern, die speziell dafür konzipiert wurden, ist für populäre Sprachen wie Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch naturgemäß am größten. Es gibt aber durchaus auch Angebote für andere Sprachen wie Russisch, Arabisch oder Portugiesisch.

Darum werden Hörbücher im Sprachunterricht verwendet

Hörbücher werden im Sprachunterricht aus mehreren Gründen eingesetzt. So wird diesem Medium eine grundsätzlich motivierende Wirkung zugesprochen, weil lesefreudigen Sprachschülern der Zugang zu fremdsprachiger Literatur erleichtert werden kann. Darüber hinaus fördern sie das Lese- und Hörverstehen fremdsprachiger Texte, weil sich diese beiden Eigenschaften bei einem sinnvollen Einsatz während des Unterrichts hervorragend ergänzen. Für Sprachlehrer ist dieser Aspekt insofern wichtig, als anderweitig geeignetes Unterrichtsmaterial oft nur schwierig zu finden ist. Und nicht zuletzt können Hörbücher einen hervorragenden Anlass bieten, den Schüler zum Sprechen und Schreiben in der zu erlernenden Sprache anzuregen.

Aber nicht nur für lesefreudige Schüler kann ein geeignetes Hörbuch interessant sein, sondern gerade auch für Schüler, die eher Lernschwierigkeiten haben und sich schwer tun mit dem Sprachen lernen, kann ein Hörbuch motivierend sein, den Zugang zur Sprache zu finden.

Auf die richtige Methode kommt es an

Im Unterschied zum traditionellen Literaturunterricht, wo der geschriebene Text im Vordergrund steht, stehen beim hörbuchgestützten Unterricht gesprochenes und geschriebenes Wort gleichwertig nebeneinander. Neben dem klassischen Buch spielt der Datenträger mit dem Hörbuch sowohl im Unterricht als auch zu Hause in der Vor- und Nachbereitung eine wichtige Rolle. Dadurch ergeben sich sehr viel mehr Möglichkeiten für die Methodik, eine Sprache zu lernen.

Sprachen lernen mit Hörbüchern
Literatur und Sprachen lernen mit Hörbüchern
©: Firma V - Fotolia

Ein Mittel zur Steigerung der Motivation?

Vor allem für Kinder und Jugendliche können Hörbücher die Motivation zum Lernen erheblich steigern. Denn ausgewählt werden können auch Geschichten in Form von Hörspielen, welche die Schüler auch in ihrer Freizeit gerne lesen oder hören. Dadurch erhöht sich mit dem höheren Spaßfaktor auch der Lernerfolg fast automatisch.

Trainiert wird durch das Lernen mit dem Hörbuch vor allem das Hörverständnis eines Textes. Schließlich unterscheidet sich die Schriftsprache von der gesprochenen Sprache mitunter erheblich voneinander. Aus diesem Grund können den Schülern als Hausaufgabe auch Aufgaben gestellt werden, in welchen es in erster Linie um das Hörverständnis eines Textes geht. Und auch die Aussprache, etwa für Vorträge oder Referate lässt sich durch das Vorbild eines gut gemachten Hörspiels deutlich verbessern.

Das Angebot kann noch verbessert werden

Weil auf dem Hörbuchmarkt noch relativ wenige Angebote auf die Anforderungen des Sprachunterrichts hin zugeschnitten sind, steckt in dieser Nische noch ein enormes Entwicklungspotenzial. Das gilt insbesondere für Sprachkurse für Selbstlerner, die ungeübt im Zusammenspiel von Hörbuch und Lehrbuch sind. Im Idealfall bieten Hörbücher zum Sprachenlernen ein gezieltes Sprech- und Hörtraining nach jeder neuen Lektion.

Fazit:

Sprachen lernen mit Hörbüchern bietet eine schöne Gelegenheit das Hörverständnis zu trainieren. Zudem kann man total flexibel lernen. Es kann zur Motivation von Kindern und Jugendlichen dienen, die ansonsten eher Lernschwierigkeiten zeigen beim Sprachenerwerb.

Auch dieses Artikel können noch interessant sein:

Weitere Meldungen und Artikel für Jugendleiter in der Jugendarbeit zu...

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme