Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Jugendarbeit

Jugendarbeit ist Arbeit mit Jugendlichen und geschieht außerhalb von Elternhaus und Schule. Der Umgang mit Jugendlichen will gelernt sein. Das Verstehen der Jugend ist eine Kunst. Das Gestalten mit Jugendlichen, der soziale Umgang, die Bedürfnisorientierung ist mit Höhen und Tiefen verbunden

Sonne


Jugend ist alles gleichzeitig;
ekstatisch und melancholisch,
revolutionär und konformistisch,
rücksichtslos und sozial.
Jugend ist leidenschaftlich
und ängstlich, intim und anonym,
nahe am Abgrund und
nahe bei den Sternen.
Jugend kichert und weint,
grölt und schweigt,
sinkt und fliegt -
wenn auch nur in den Träumen.
Jugend ist niemals brav.
Jugend ist voller Widersprüche
und unbequem für alle Beteiligten.
Um zu begreifen, was Jugend ist.
müssen wir hinabsteigen in das Chaos
und uns erheben in die Wolken
ihrer Phantasie.


Aus: „Jugendliche", Klett-Cotta- Verlag
(Buch leider vergriffen)


Jugendleiterschulung / Bild Nr. 17363711
Jugendleiterschulung ©: Mog DDL - Fotolia

Wir haben auf diesen Seiten in kurzer Form einmal alles zusammengetragen, was für Jugendleiter und Jugendleiterinnen in der Jugendarbeit wichtig sein kann. Die Texte basieren auf diversen Schulungsunterlagen, Mitschrieben bei entsprechenden Seminaren und aufgrund eigener Erfahrungen aus langjähriger Jugend- und Freizeitarbeit. Viele Texte wurden auch mit freundlicher Genehmigung entnommen aus diversen Veröffentlichungen. Die Quelle wird an den entsprechenden Passagen genannt. Über einen Link können dort weitere Informationen rund um die Jugendleiterausbildung und Jugendarbeit eingesehen werden.

Wir haben den Fokus auf christliche Jugendarbeit gelegt. Trotzdem wird es möglich sein, auch für Jugendleiter, die nicht im kirchlichen Bereich tätig sind, den ein oder anderen Tipp zu finden. Vielleicht wird es auch Jugendleiter im kirchlichen Bereich geben, die mit den Hinweisen auf diesen Seiten nicht viel anfangen können. Macht nichts - denn nicht alles was hier steht muss unbedingt richtig sein und schon gar nie vollständig. Es wird auch viele Jugendleiter (innen) geben, die ganz andere Erfahrungen gemacht haben. Es gibt keine 100 prozentige Qualifikation, keinen Fahrplan, keine sicheres Rezept für erfolgreiche Jugendarbeit. Viele Faktoren spielen eine Rolle. Wer trotzdem das eine oder andere beherzigt und klassische Fehler vermeidet, der ist auf dem besten Wege eine gute Basis für eine Erfolg versprechende Gruppen- und Freizeitarbeit zu legen. Die hier aufgeführten Themen ersetzen sicherlich keinen Besuch eines entsprechenden Grund- und Aufbaukurses um eine Qualifikation (JULEICA) zum Jugendleiter / zur Jugendleiterin zu erhalten, aber die Themen können auch Anregungen für Gespräche im Mitarbeiterkreis sein. Eine Auffrischung der Inhalte kann ja auch nicht schaden.

Oft werde ich gefragt, ob wir auch Jugendleiterschulungen anbieten. NEIN, denn diese Seite ist eine privat geführte Webseite, die lediglich Informationen zur Verfügung stellt, aber keine Jugendleiterschulungen anbietet und durchführt. Bitte wenden Sie sich an Ihren Verband (Land- oder Kreis), oder an Ihre nächsten Kreis-Jugendring. Kreis- und Landesjugendringe bieten in der Regel Jugendleiterschulungen an, oder können zumindest Ihnen bei der Suche weiterhelfen.

Noch ein letztes: In den Texten ist oft von Jugendleitern die Rede. Gemeint sind aber wirklich männliche wie auch weibliche Mitarbeiter.


Weitere Meldungen und Artikel für Jugendleiter in der Jugendarbeit zu...

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Jugendleiterausbildung Jugendleiter: Themen und Know How zur Jugendarbeit Jugendleiter: Themen und Know How zur Jugendarbeit Themen zur Jugendleiterschulung Themen zur Jugendleiterschulung Themen zur Jugendleiterschulung