Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Jugend forscht

oder

Was passiert, wenn ...?

Tausche Ideen gegen Spielebuch

Der ganze Abend steht unter dem Motto: Was passiert, wenn ...? Dieses Motto kommt in sämtlichen Experimenten, Präsentationen, etc. vor. Es werden einige Vorführexperimente gezeigt. Die restlichen Experimente werden durch zwei konkurrierende Forscherteams durchgeführt, in welche die Jungs eingeteilt werden.

  1. Begrüßung

    Die anwesenden Wissenschaftler werden zu „Jugend forscht“ begrüßt. Es wird eine große Rede über die bewegendsten Fragen der Menschheit geschwungen: Was passiert, wenn ...

    • ... man einen Furz anzündet?
    • ... man bei 150 km/h auf der Autobahn in den Rückwärtsgang schaltet?
    • ... usw.
  1. Vorführexperiment:

    Ein Eiswürfel wird auf eine Flasche gelegt. Die Anwesenden dürfen schätzen, wie lange es dauert, bis er in die Flasche fällt. Die genannten Uhrzeiten werden notiert. Das Experiment läuft nebenher und wird immer mal kontrolliert.

  2. Vorführexperiment:

    Die wissenschaftlichen Leiter kündigen den folgenden Versuch an. Zusätzlich wird der Versuch mit witzigen Graphiken, Diagrammen und Berechnungen erklärt und dann präsentiert:

    Eine Glasflasche wird mit Spiritus ausgeschwenkt. Eine Flamme wird an die Öffnung gehalten und dann sofort ein Ei auf den Flaschenhals gesetzt.

  3. Jugend forscht (Teil 1)

    Die zwei Forscherteams erhalten ihren ersten Forschungsauftrag: Was passiert, wenn einem ein mit Marmelade bestrichener Toast herunterfällt? Für die Durchführung ihres Auftrages erhalten sie Forschungsmaterial (Lupe, Papier, Lineal, ...) und Material für ihre Präsentation. Sie sollen nun verschiedene Versuche zu Flughöhe, Aufstrichdicke, etc. durchführen und dann ihre Ergebnisse witzig präsentieren. Die Toasts sollen hinterher noch gegessen werden.

  4. Präsentation

    Die Forschergruppen stellen kurz ihre Ergebnisse vor.

  1. Kurzer Infoblock

    Zur Unterhaltung werden kurz einige Rekorde unseres menschlichen Körpers vorgestellt.

    Der Mensch – was passiert wenn…

    • ... wir nicht aufhören zu wachsen?
      Dann werden wir sechs Meter groß und 250 Kilogramm schwer.
    • ... wir husten?
      Die Atemluft schießt mit 900km/h durch die Luftröhre.
    • ... wir niesen?
      Luft kommt mit 170km/h aus unserer Nase.
    • ... man die DNA-Ketten unseres Körpers aneinanderreiht?
      Man kann eine Kette von der Erde bis zur Sonne spannen.
    • ... man das Gehirn auseinanderfaltet?
      Man kann ein 20 Quadratmeter großes Zimmer mit Hirnteppich auslegen.
    • ... man die Geschwindigkeit eines Nervenimpulses misst?
      Man stellt fest, dass er mit Lichtgeschwindigkeit unterwegs ist.
    • ... man zählt, wie oft das Herz durchschnittlich im Leben schlägt?
      Es schlägt ungefähr 2,5miliardenmal.
    • ... man zählt, wie oft wir am Tag atmen?
      Es sind so ungefähr 21000 Atemzüge.
    • ... man sich nie die Haare schneidet?
      Es wächst eine 9,2 Meter lange Mähne.
    • ... man misst, wie viel Schweiß wir produzieren?
      Ein Mensch könnte lebenslänglich einen Tankwagen mit 14000 Litern füllen.
    • ... man sich nie die Nägel schneidet?
      Man kriegt 3,9 Meter lange Krallen.
    • ... man zählt, wie weit wir in unserem Leben laufen?
      Knapp einmal um die Erde, also ca. 40000 Kilometer
    • ... man zusammenzählt, wie lange wir schlafen?
      Man könnte 25 Jahre am Stück schlafen.
    • ... wir uns nie waschen?
      Dann stinken wir bestialisch.
  2. Jugend forscht (Teil 2)

    Der zweite Forschungsauftrag mit anschließender Präsentation ist:
    Was passiert, wenn eine Brausetablette in Mineralwasser fällt?

  3. Andacht

    zu „Die zehn Aussätzigen“ (Lukas 17, 11-19) - Was passiert, wenn ... ?

Material:

  • FlipChart, Diagramme, Skizzen
  • Eiswürfel, Flasche, Uhr
  • Flasche, Spiritus, hartgekochtes Ei, Feuerzeug
  • Lupen, Papier, Uhren, Lineale, Einmalhandschuhe, ...
  • Toast, Toaster, Marmelade
  • Rekorde unseres Körpers
  • Mineralwasser, Brausetabletten

Autor: Dieser Beitrag stammt von Christopher M., welcher noch zahlreiche andere Entwürfe zur Verfügung gestellt hat. Vielen Dank für diesen und andere Beiträge.

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit