Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Spielabend Teil 2

Weitere Spiele für den Spielabend. Aber nicht nur auf dieser Seite gibt es nochmals ca. 50 Spiele für einen Spielabend. Auch auf den weiteren Seiten der Spielesammlung lassen sich geeignete Spiele für den Spielabend finden. Wer einen Spielabend nur mit Luftballonen oder mit Kartoffeln plant, der sollte in der jeweiligen Rubrik einmal nachschauen. Oder wer eine Party plant, der findet hier noch weitere Partyspiele

Ballon Spiele Riechen von Gewürzen Wettspiele wie Wetten Dass lustige Spiele tolle Wettkämpfe

Spielabend: Spiele zu Gedächtnis und Merkfähigkeit

  • Schnelligkeit
    Jeder schreibt innerhalb von ein paar Sekunden alle Geschäfte einer langen Einkaufsstrasse des Ortes in der richtigen Reihenfolge auf. Alternativ: Jeder schreibt alle Gaststätten des Ortes auf.

  • Computerhirn
    Auf einem Mühle- oder Damefeld werden 6-8 Steine gesetzt. Diese werden nach 10 Sekunden betrachten verdeckt. Jeder muss nun auf seinem Spielbrett exakt gleich die Steine positionieren.

  • Was wurde geändert?
    Ein paar Mitspieler werden vor die Tür geschickt. Es werden 10 Änderungen im Raum vorgenommen. Werden alle Änderungen erkannt? Alternativ: es können auch eine bestimmte Anzahl Kleidungsstücke getauscht werden (Schuhe, Jacke, Pullover, Hose, Mütze). Alternativ: es können auch 5 Personen die Plätze untereinander tauschen.

  • Der Reihe/Länge nach ordnen
    Mit verbundenen Augen müssen verschieden lange Gegenstände der Reihenfolge nach sortiert hingelegt werden.

  • Sortieren und aufräumen
    Verschiedene Gegenstände liegen in einem kleinen Spielfeld verteilt. Mit verbundenen Augen muss nun ein Gegenstand nach dem anderen eingesammelt und in ein entsprechendes Gefäss oder Sortierbox gelegt werden. Gewonnen hat die Person, welche als erstes fertig ist und die verschiedenen Gegenstände jeweils richtig einsortiert hat. Es darf nur immer ein Gegenstand aufgelesen werden.

  • Blindes zurechtfinden
    Einem Mitspieler werden die Augen verbunden. Nun muss er einen Kreis in 2 Meter Entfernung auf den Boden zeichnen, sich hinsetzen, einen weiteren Kreis in 1 Meter Entfernung vom ersten Kreis zeichnen, sich wieder hinsetzen und einen Letzten Kreis wieder in 1 Meter Entfernung zu den vorherigen Kreisen zeichnen. Wieder hinsetzen und nun in jeden Kreis ein Kreuz einzeichnen. Wem gelingen die Kreuze am besten zentriert?

  • Blinder Orientierungssinn
    Einem Mitspieler wird ein ca. 30 Meter entferntes Ziel (Baum o.ä.) gezeigt. Dieser Spieler prägt sich den Weg dorthin ein. Anschließend werden dem Spieler die Augen verbunden. Wie lange benötigt dieser nun um an das Ziel zu gelangen? Ggf. kleine Hilfen sind erlaubt. Aufpassen, dass niemand gegen einen Baum rennt, oder stolpert und sich verletzen kann. Das Gelände bzw. das Ziel sollte dem Alter entsprechend ausgewählt werden.
    Dieses Spiel lässt sich natürlich auch im Gruppenraum spielen. Werden entsprechende Hindernisse aufgebaut und ein Weg markiert geht es genauso gut.

  • Merken und sagen
    Verschiedene Gegenstände unter einer Decke werden 30 Sekunden gezeigt und anschließend wieder abgedeckt. Wer kann die meisten gesehenen Gegenstände aufzählen?

Spielabend nimm es mit Witz und Humor

  • Wer ist der größte Witzbold?
    Es muss versucht werden durch eine Vorführung, Witz oder sonstige Einfälle jemanden/die ganze Gruppe zum Lachen zu bringen. Gelingt dies innerhalb von 60 Sekunden, dann gibt es einen Punkt. Danach ist die andere Gruppe dran.

  • Hühnerhof (ab 15 Leute)

    Man benötigt, je nach Gruppengröße, vier oder mehr Freiwillige und einen Helfer. Die Freiwilligen müssen den Raum verlassen und der Helfer muss aufpassen, dass sie nichts(!) von dem, was im Raum gesprochen wird hören können.

    Als nächstes wird der Rest der Gruppe eingeweiht:
    Der Raum ist ein Hühnerhof und der erste reingerufene Freiwillige muss herausfinden, wer der Oberhahn ist. Dazu muss die ganze Gruppe auf drei "KIKERIKI" rufen und der Hereingerufene muss raten, wer am lautesten gekräht hat.

    Es ist hierbei völlig egal, wen er errät - er hat auf jeden Fall Recht! Und wird nun selbst zum Oberhahn, der am lautesten krähen muss.

    Danach wird der nächste Wartende hereingeholt und muss raten. Jetzt muss die Gruppe aber auf drei ganz MUCKSMÄUSCHENSTILL sein und nur der erste Rater, der jetzt der Oberhahn ist, wird richtig laut "KIKERIKI" schreien.

    Es ist ein lustiger Spaß die recht dummen Gesichter der Oberhähne zu sehen, wie sie in die Stille hinein krähen.

    Danach kommt der dritte Freiwillige und es krähen wieder alle. So geht’s immer abwechselnd weiter, bis alle Wartenden wieder drin sind.

    Wenn alle in der Gruppe das Prinzip verstanden haben, kann nun der erste Freiwillige reingeholt werden.
    Eine Zusendung von Stephan S.

  • Der beste Jodler
    Bei diesem Spiel geht es darum, wer am besten jodeln kann. Die Gruppe bewertet das Ergebnis.

  • Styling
    Entweder ein Freiwilliger wird innerhalb von 2 Minuten geschminkt, oder derjenige schminkt sich selber. Als Schminke stehen Senf, Ketchup, Nivea, Lippenstift etc. zur Verfügung

  • Verkleidet
    Entweder ein Freiwilliger wird verkleidet, oder verkleidet sich innerhalb von 5 Minuten selber. Die Jungs verkleiden sich zu einer Frau (Ingrid Steeger, Marylin Monroe, etc.), die Mädchen zu einem Mann (Sylvester Stalone, Tom Cruise, Charles Bronson etc.) ?

  • Der tollste Minnesänger
    Gesucht wird der beste Minnesänger.

  • Die menschliche Orgel
    Ein Junge aus jeder Band übernimmt die Orgel-Aufgabe , die anderen sind die Orgeln welche nach der Größe geordnet werden. Durch Nasenziehen wird jede Orgel angeschlagen. Wer ein Lied "Alle meine Entchen..." am besten anschlägt ist der beste Organist.

  • Die mieseste Laune
    Gesucht wird derjenige mit der miesesten Laune, dem miesesten Gesicht, den miesesten Grimassen.

  • Die größte Lache
    Gesucht wird derjenige mit der größten, besten, lautesten, miesesten, fiesesten Lache.

  • Der Fehltritt - oder nasse Fümuße bekommen
    Das ist ein Spamußspiel: zunächst wird dem Kandidaten gesagt er muss über Flaschen mit verbundenen. Augen steigen. Dafür darf er 3x so probieren und sich die Abstände einprägen. Danach werden ihm die Augen verbunden. Die ersten 2 Flaschen klappen noch ganz gut. Bei der dritten Flasche wird diese gegen eine gefüllte Wasserwanne ausgetauscht und so hingeschoben, dass der Kandidat hinein steigt. Nasse Fümuße sind so sicher.

  • Das Unmögliche wird niemals wahr
    Wer schafft es einen TT-Ball aus einem Trichter zu pusten? Du kannst demjenigen ruhig eine Pizza versprechen. Es ist nicht zu schaffen.

  • Armes Würstlein
    An einer Schnur hängt ein Würstchen mit Senf und Ketchup. Wie viel Zeit wird benötigt um das Würstchen zu essen? Die Hände dürfen nicht zu Hilfe genommen werden.

  • Der Senfmohrenkopf
    Ein präparierter Mohrenkopf mit Senf oder Peperoni wird gegessen. Die alten Hasen wissen es schon: bei diesem Spiel sich nur nicht als Freiwilliger melden.

  • Zwiebelwettessen
    Wer kann eine Zwiebel am schnellsten essen?

  • Auf den Trichter gekommen
    Ein Trichter wird in den Hosenbund gesteckt. Eine Münze wird auf die Stirn gelegt. Aufgabe ist es nun, diese Münze in den Trichter fallen zu lassen. Variante: ohne dass es die Person frühzeitig bemerkt wird Wasser in den Trichter geschüttet.

  • Manierliches Essen
    Wie isst man anständig? 3 Personen machen vor, wie man nicht ißt.

  • Sketch
    Einem Freiwilligen wird gesagt er muss pantomimisch seine Reparatur und Startversuche an seinem kaputten Motorrad zeigen - Die Zuschauer bekommen gesagt, dass er auf's Clo geht

  • Schokolade und Seife
    2 Jungen werden die Augen verbunden und die Hände müssen auf dem Rücken bleiben. Ein Stückchen Schokolade wird auf den Tisch gelegt. Mit Mund, Nase, Kinn wird nun das Stück gesucht. Nach einigen Spielen wird ein Stück Seife auf den Tisch gelegt.

  • Füttern
    Mit verbundenen Augen sich gegenseitig füttern. Bewertet wird, wer am Schluss noch am saubersten aussieht.

  • Alles Banane
    Zwei Spieler füttern sich gegenseitig mit 5 Bananen. Welches Team gewinnt?

  • Babyflasche
    Eine Wasserflasche bekommt einen Nucki übergestülpt. Wer leert die Flasche am schnellsten? Ein paar ganz gewiefte versuchen immer den Nucki anzubeißen, so dass das Saugen etwas schneller geht. Diese müssen dann disqualifiziert werden. Zudem ist der Nucki dann auch kaputt.

  • Zähne putzen
    Mit verbundenen Augen sich gegenseitig die Zähne putzen. Bewertet wird, wer am Schluss noch am saubersten aussieht.

  • Das Spiegel Spiel
    Einem Freiwilligen wird erklärt er sein ein Spiegel und muss genau das nachmachen, was sein Gegenüber ihm vormacht. Zunächst einmal werden verschiedene Bewegungen gemacht (Hand heben, Kämmen, an die Nase fassen, ganz dicht an den Spiegel heran und einen Kuss auf den Spiegel setzten, usw.). Anschließend wird ein Teller angehoben und mit dem Finger an der Unterseite gerieben. Danach mit dem Finger im Gesicht über Nase und Stirn gefahren. Dabei schauen sich die beiden „Gesichter“ fest in die Augen.
    Was der Freiwillige nicht weiß ist, dass die Unterseite des Tellers russgeschwärzt ist und er mit seinem Finger nun sich das Gesicht schwarz gefärbt hat.
    Ganz zum Schluss des Spiel entscheidet ein Schiedsrichter wie gut der Freiwillige als Spiegel war.

  • Luftreise
    Auf ein Brett wird ein Junge mit verbundenen Augen gelegt. Der Junge muss durch das hochheben, den Eindruck gewinnen, er sei ganz weit oben. Geräusche werden vom Publikum gemacht. Der Kopf wird mit einem Brett berührt, es soll die Decke sein. Nun heißt es bald aussteigen. Ein Steward gibt ihm die Hand und will ihm herunter helfen. Dabei geht dieser in die Knie, dass er ihm von unten herauf die Hand reichen kann.

  • Der Versuch
    Ein Freiwilliger wird gesucht, der beim Versuch ein Glas Wasser an die Wand zu nageln helfen soll. Der Gehilfe soll den Nagel halten - der andere leert das Glas über seinem Kopf aus.

  • Mimikri
    Ein Spieler steht als Statue in einer bestimmten Pose. Ein zweiter Spieler tastet mit verbundenen Augen die Person ab und stellt sich ebenfalls danach. Welche Gruppe trifft die Pose am ehesten?

  • Tastsinn
    Mit verbundenen Augen werden Mannschafts-/Gruppenmitglieder ertastet, z.B. Beine ertasten, Gesichter ertasten, Brustkorb ertasten (nur bei Jungen geeignet).

  • Fangespiel
    Einer ist der Fänger. Jeder der abgeschlagen ist wird nun zum Fänger, allerdings muss derjenige sich mit der einen Hand an der Stelle halten, an welcher er getroffen wurde. Kann ganz lustig aussehen.

  • Umziehen
    Welche Mannschaft kommt als erste komplett in Schlafanzügen oder Badehose? Dieses Spiel ist nur geeignet bei einer entsprechenden Freizeit

  • Verkleiden
    Die Mädchen verkleiden sich als Jungen, die Jungen verkleiden sich als Mädchen, geschminkt und gestylt wird das der Knaller

  • Der Tarzan der Gruppe
    Wer kann den Tarzanschrei am besten und wird somit zum Tarzan der Gruppe??

  • Der Elch
    Wer brunft wie ein Elch?

  • Ausgekotzt
    Wer kann am besten das Kotzgeräusch nachmachen?

  • Der Hirsch
    Wer röhrt wie ein Hirsch?

  • Der Wolf
    Wer heult wie ein Wolf?

  • Das Großmaul
    Die Gruppe bestimmt eine Person mit der größten Gosch. Mit einem Zentimeterstab wird nun ausgemessen wer den Mund tatsächlich am weitesten aufreißen kann.

  • Der Berg
    3-4 Freiwillige werden rausgeschickt. Im Gruppenraum wird nun ein Stapel aus 3-4 Stühlen gebildet. Der erste Freiwillige wird gerufen. Ihm wird gesagt: "Dies ist ein Tum. Ziehe Deine Schuhe aus und springe darüber." (gemeint sind natürlich die Schuhe und nicht der Turm. Mal sehen wie lange der Kandidat braucht um dahinter zu kommen. Auf keinen Fall sollte er tatsächlich über die Stühle springen (Verletzungsgefahr).

  • Aschenputtel
    Eine Packung Linsen wird ausgeschüttet und muss mit verbundenen Augen eingesammelt werden. Welcher Spieler der jeweiligen Mannschaft hat in 2-3 Minuten mehr Linsen aufgesammelt ?

Spielabend: es geht um das Schätzen - Fühlen - Riechen - Schmecken

  • Wer hat das beste Riechorgan?
    Für dieses Spiel werden in Joghurtbechern (oder Filmdosen, oder kleinen undurchsichtigen Flaschen) verschiedene Gewürze, Soßen oder Getränke eingefüllt. (Pfeffer, Kümmel, Nelke, Senf, Ketchup, Paprika, Essig, Wein, Bier, etc.) Durch eine kleine Öffnung müssen die Dinge mit der Nase herausgefunden werden.

  • Geschmäcker sind verschieden - die Geschmacksnerven
    Verschiedene essbare Dinge werden zubereitet (z.B: Kapern, Käse, Obst, Gemüse). Mit verbundenen Augen muss der Kandidat/die Kandidatin jeweils ein vorbereitetes Häppchen essen und erraten um was es sich handelt. Sieger ist, wer am besten schmecken konnte. (Ein Beitrag von Keisha Jordan -14-)

  • Wer kann gut schätzen?
    In einem Glas befinden sich einige hundert Erbsen, Streichhölzer oder Geldstücke. Wer kommt am nächsten an das tatsächliche Ergebnis heran?

  • Deodorant - Checker
    10 verschiedene Deoroller werden auf Stofffetzen oder Papier aufgetragen. Es müssen mindestens 6 Düfte erraten werden

  • Münzen ertasten
    Wer kann verschiedene Münzen in einem Stoffsack ertasten und den jeweiligen Betrag und die Gesamtsumme nennen?

  • Fühlen und raten
    In einem Sack befinden sich Gegenstände. Mit den Händen müssen diese ertastet und richtig benannt werden.

  • Zeit schätzen und laufen
    Wer kann exakt 10 m in einer Minute laufen, ...

  • Wer ist unter der Decke?
    Ein Freiwilliger geht vor die Tür. Mehrere Personen verstecken sich nun unter einer Decke? Werden die Personen erraten, die sich unter der Decke befinden? Wenn sich nur eine Person darunter verstecken soll, dann müssen die anderen Personen für den Kandidaten hinter einer Wand sich verstecken. Sonst wäre es leicht herauszufinden wer sich unter der Decke versteckt.

  • Der Händedruck - Das Signal
    2 Gruppen werden gebildet, die sich jeweils an den Händen halten. Eine Münze wird geworfen. Bei Zahl wird durch Handdrücken der letzten Person ein Zeichen gegeben einen Gegenstand aufzunehmen. Welche Gruppe schafft es am öftesten? Bei fehlerhaftem Signal/Reaktion gibt es Punktabzug.

zur Seite 1: Spiele für den Spieleabend bzw. bunter Abend

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit