Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Zungenbrecher

Für Wettspiele, gesellige Gruppenabende, zur Kandidatenauswahl oder als entscheidender Stechkampf können die aufgeführten Zungenbrecher dienen. Schnelligkeit, Fehlerfreiheit, Merkfähigkeit sind die entscheidenden Kriterien.

  1. Auf den sieben Robbenklippen sitzen sieben Robbensippen, die sich in die Rippen stippen, bis sie von den Klippen kippen.

  2. Bismark biss Mark, bis Mark Bismark biss.

  3. Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Brautkleid bleibt Brautkleid und Blaukraut bleibt Blaukraut.

  4. Daß das "daß", das mit ß geschrieben wird, nicht das "das" ist, das mit s geschrieben wird, das ist gewißlich wahr.
    Oder nach neuer deutscher Rechtschreibung: Dass das "dass", das mit ss geschrieben wird, nicht das "das" ist, das mit s geschrieben wird, das ist gewisslich wahr.

  5. Das Schleimschwein schleimt schweinisch im Schleim, im Schleim schleimt schweinisch das Schleimschwein

  6. Denke nie du denkst, denn wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nicht, dann denkst du nur du denkst, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.

  7. Der Cottbusser Postkutscher putzt den Cottbusser Postkutschkasten.

  8. Der Flugplatzspatz nahm auf dem Flugplatz platz. Auf dem Flugplatz nahm der Flugplatzspatz platz.

  9. Der Potsdamer Postkutscher putzt den Potsdamer Postkutschwagen. Der Kottbuser Postkutscher putzt den Kottbuser Postkutschkasten.

  10. Der Pralli prallt die Ralle bis die Schnalle knallt, bis die Schnalle knallt prallt der Pralli die Ralle.

  11. Der Sumpf-Schlump schlumpft sich durch den Sumpfschlumpf.

  12. Der Whiskeymixer mixt den Whiskey für den Whiskeymixer. Für den Whiskeymixer mixt der Whiskeymixer den Whiskey.

  13. Der Whisky-Mixer mixt Whisky bis der Whisky-Mixer Whisky mixen kann.

  14. Der Zweck hat den Zweck den Zweck zu bezwecken, und wenn der Zweck den Zweck nicht bezweckt, dann hat der Zweck überhaupt keinen Zweck.

  15. Ein plappernder Kaplan klebt Papp-Plakate - Papp-Plakate klebt ein plappernder Kaplan.

  16. Ein Schüttelreim ist Lautverschiebung. Aus manchem Auge schaut Verliebung. Die Boxer in der Meisterklasse, die hauen sich zu Kleistermasse.

  17. Ein sehr schwer sehr schnell zu sprechender Spruch ist ein Schnellsprechspruch, auch ein nur schwer schnell zu sprechender Spruch heißt Schnellsprechspruch.

  18. Fischer, die als Floßfahrer auf Flussflößen auf Floßflüssen fahren, sind fischende Floßflussflussfloßfahrer. Wenn die fischenden Floßflussflussfloßfahrer aus den Floßflüssen Fische fischen, sind’s nicht Floßfische – auch nicht bloß Fische – es sind Floßflussfische, es sind Flossenfische: es sind Floßflussflossenfische.

  19. Fischers Fritz fischt frische Fische; frische Fische fischt Fischers Fritz.

  20. Gibst du dem Opi Opium, bringt Opium den Opi um.

  21. Glucksende Grog-Gockel locken glotzende Grog-Glucken mit großen Grog-Glucken-Glocken.
    Der Text gibt zwar keinen Sinn, ist aber umso schwieriger aufzusagen.(Eine Zusendung von Stephan S.)

  22. Hinter dichtem Fichtendickicht picken dicke Finken tüchtig

  23. Hyperbandtunerausgangsbuchse.

  24. Ich stehe im Regen und warte auf dich. Ich warte im Regen und steh' auf dich.

  25. Im dichten Fichtendickicht sind dicke Fichten wichtig. In dichten Fichten nicken dichte Fichten. In den dichten feuchten Fichten nicken dicke feuchte Fichtenzecken. Im dichten Fichtendickicht nicken dicke Fichten tüchtig.

  26. In Ulm und um Ulm und um Ulm herum. In Ulm, um Ulm und um Ulm herum.

  27. Kernkraftswerkrreaktorkühlwasserrauffangbecken.

  28. Klaus Knopf liebt Knödel, Klöße, Klöpse. Knödel, Klöße, Klöpse liebt Klaus Knopf.

  29. Konstantinopolitanischer Dudelsackpfeifersgeselle.

  30. Leichtathletikweltmeisterschaftsentscheidungswett-kampf.

  31. Ob er über Oberammergau, oder aber über Unterammergau, oder ob er überhaupt noch kommt, ist ungewiß!

  32. Riesenradbewegungsrichtungswechselschalterstelle.

  33. Rotkraut bleibt Rotkraut und Brautkleid bleibt Brautkleid.

  34. Schnecken erschrecken, wenn Schnecken an Schnecken schlecken, weil zum Schrecken vieler Schnecken, Schnecken nicht schmecken.

  35. Schnellsprechsprüche sprechen sind schwer schnell.

  36. Stahlblaue Stretchjeansstruempfe strecken staubige Stretchjeans, staubige Stretchjeans strecken stahlblaue Stretchjeansstruempfe

  37. Steht e Wermsche mit em Schermsche unnerm Ärmsche uff'm Termsche. Kimmt'n Stermsche, weht es Wermsche mit'm Schermsche unnerm Ärmsche vum Termsche.

  38. Tuten tut der Nachtwächter. Und wenn er genug getutet hat, tut er seine Tute wieder in den Tutkasten rein.

  39. Unter einer Fichtenwurzel hörte ich einen Wichtel furzen.

  40. Weiße Borsten bürsten besser als schwarze Borsten bürsten. Bürsten mit harten Borsten bürsten besonders sauber. Die Bürsten mit schwarzen Borsten bürsten besser als die Bürsten mit schwarzen Borsten

  41. Wenige wissen, wieviel man wissen muß, um zu wissen, wie wenig man weiß.

  42. Wenn dein Dackel zu mein Dackel noch mal Dackel sagt, kriegt dein Dackel von mein Dackel so eine gedackelt, daß dein Dackel nicht mehr "Dackel" sagen kann.

  43. Wenn du Trottl zu mir Trottl Trottl sagst, sag ich Trottl zu dir Trottl so lange Trottl, bis du Trottl zu mir Trottl nie mehr Trottl sagst, du Trottl!

  44. Wenn Fliegen hinter Fliegen fliegen, dann fliegen Fliegen Fliegen nach.

  45. Wenn ich kommen kann, komm ich, aber ich meine, ich kann kaum kommen.

  46. Wer gegen Aluminium minimal immun ist, besitzt Aluminiumimmunität, Aluminiumimmunität besitzt, wer minimal gegen Aluminium immun ist.

  47. Wer nichts weiß und weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr als der, der nichts weiß und nicht weiß, dass er nichts weiß.

  48. Wiener Waschweiber: Wir Wiener Waschweiber wollen weiße Wäsche waschen, wenn wir nur wüssten wo warmes weiches Wasser wär. (Zugesendet von: Rike W.)

  49. Zicke, zacke, zecke. Zecke, zicke, zacke. Zi, za, zaus. Du bist raus

  50. Zwanzig Zwerge zeigen Handstand, zehn im Wandschrank, zehn am Sandstrand.

  51. Zwischen zwei Zwetschkenzweigen zwitschern zwei Schwalben, zwei Schwalben zwitschern zwischen zwei Zwetschkenzweige

  52. Am zehnten zehnten zogen zehn zahme Ziegen zehn Zentner Zucker zum Zoo.

  53. Zehn zahme Ziegen zogen zehn Zentner Zucker zum Zoo.

  54. Der Leutnant von Leuten versprach seinen Leuten, nicht eher zu läuten, bis dass der Leutnant von Leuten das Läuten seinen Leuten befahl.

  55. der Pakki packt Papis khaki Mantel ein.

  56. Schell it an sell'r Schella, weil sella Schella schellat it. Schell an sellr schella, weil sella Schella schellat. (ein schwäbischer Zungenbrecher)

  57. Können Katzen Kastenkuchen kosten? Katzen können Kastenkuchen kosten!
    Zugesendet von Julian Kaiser

  58. Es klapperte die Klapperschlang bis ihre Klapper schlapper klang.
    Zusendung von Denise S.

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit