Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne Zustimmung der Urheber nicht erlaubt.

Praxis-Jugendarbeitzur Navigation springen

Homosexualität und Liebesbeziehungen (51600242)
Ich steh’ halt nicht auf Mädchen | Bildquelle und Copyright: migfoto - Fotolia


Zusammenfassung, Tipps, Links und Literatur

1. Es betrifft jeden

Das Thema Homosexualität bzw. schwule Jugendliche kann durchaus auch für Gruppenteilnehmer zutreffen und dadurch sich der Jugendleiter mit dem Thema konfrontiert sehen. Auch gibt es viele Jugendliche/ auch sogar Jugendleiter, die eher abfällige/mobbingmäßige Bemerkungen über Schwule machen, oder andere fälschlicherweise so bezeichnen. Von daher ist der richtige Umgang mit dem Thema wichtig.

2. Homosexuelle Jugendliche leiden unter Unsicherheit, Konflikten und Ängsten

Der Artikel aus dem Lauffeuer der Jugendfeuerwehr zeigt sehr gut die Gefühlswelten und Ängste homosexueller Jugendlicher und macht auch deutlich, dass Jugendleiter lernen sollten mit dem Thema umzugehen. Gerade ein Jugendleiter sollte eine Vertrauensperson sein, der sich nicht anbiedert, aber der in der Not auch da ist.

3. Was ist Homosexualität eigentlich?

Dieser Artikel befasst sich mit den Hintergründen und Motiven von Homosexualität und möglichen Lösungsansätzen, um die innere Konflikte zu lösen, eine gelingende Identität aufzubauen, angstfreie selbstbewusste Beziehungen zu leben und seinen eigenen Wert und Selbstwert zu erkennen und ins Leben einbringen zu können.

4. Ein paar wichtigste (Kurz-)Tipps:

Homosexualität und Liebesbeziehungen (41555892)
Homosexualität und Liebesbeziehungen
Bildquelle und Copyright: auryndrikson - Fotolia

  • Nicht alles Überbewerten

    Kinder bzw. Jugendliche, die noch in der Pubertät stecken und sich in einer Phase der sexuellen Orientierung befinden, befinden sich auch in einer Phase der sexuellen Unsicherheit. Der gleichgeschlechtliche Kontakt ist in dieser Phase oftmals nichts Ungewöhnliches ohne dass es dabei bleiben muss. Also eine Überbewertung mancher Dinge pubertierender Kids (Gehabe, Gespräche, Ausdrücke, etc.), die eventuell homosexuelle Neigungen erahnen lassen, sollte nicht stattfinden.

  • Unterlass Bemerkungen wie „der ist ja schwul“

    Unterlass Bemerkungen wie „der ist ja schwul“, oder äußere nie die Bemerkung oder Vermutung im Kreis von Kindern oder Jugendlichen, dass ein anderes Gruppenmitglied/Freizeitteilnehmer schwul ist/schwul sein könnte.

  • Oute nie einen Jugendlichen

    Oute nie einen homosexuellen Jugendlichen, oder dränge ihn dazu. Das ist allein dem Jugendlichen seine Sache.

  • Schwule Jugendliche bedürfen keiner Sonderbehandlung

    Schwule Jugendliche bedürfen keiner Sonderbehandlung, oder Isolierung von anderen Kindern oder Jugendlichen. Solche Maßnahmen würden einem Outing gleichkommen.

  • Führe bei abfälligen Bemerkungen/ Mobbing ein klärendes Gespräch

    Unterbinde abfällige Bemerkungen Deiner Kids über schwule Gruppen-/Freizeitmitglieder. Führe ein klärendes Gespräch mit den Beteiligten und mache klar:

    • Dass Mobbing und falsche Gerüchte verheerende Folgen haben können, weh tun und unfair sind.
    • Dass, falls der als schwul bezeichnende Teilnehmer tatsächlich schwul ist und sich geoutet haben sollte, genauso zur Gruppe wie jeder andere auch gehört.
  • Führe bei Problemen (Belästigung) ein klärendes Gespräch

    Falls es zu einer Belästigung von einem Gruppen-/Freizeitteilnehmer durch einen schwulen Jugendlichen kommen sollte, so versuche mit den Betroffenen ein klärendes/vertrauliches Gespräch zu führen.

  • Schweige wie ein Grab

    Wenn sich ein Jugendlicher Dir gegenüber outet so verstehe das als absolut hohen Vertrauensbeweis, aber behalte das für Dich, als würdest du der Schweigepflicht unterliegen.

Links und Literatur

nach oben
©praxis-jugendarbeit.de

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Jugendleiterausbildung Jugendleiter: Themen und Know How zur Jugendarbeit Jugendleiter: Themen und Know How zur Jugendarbeit Themen zur Jugendleiterschulung Themen zur Jugendleiterschulung Themen zur Jugendleiterschulung