Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne unsere Zustimmung nicht erlaubt.

Bastelworkshops auf dem Steinzeitlager


Steinzeitlager - Steinzeitessen - Bastelideen - Steinzeitspiele - Stationenspiel - Geländespiele


zurück zu den Bastelideen

Jeder kann in verschiedenen Workshops, oder beim Stationen-Wettkampf die ein oder andere Technik erlernen und erste Erfahrungen als Steinzeitjäger sammeln. Die meisten würden wahrscheinlich verhungern, da der Umgang mit selbst gebasteltem Pfeil und Bogen oder dem Jagdspeer irgendwie meistens daneben geht. Der ein oder andere würde erfrieren, wenn die gebastelte Steinzeitkleidung alles wäre, was zum Anziehen vorhanden ist. Das Backen von Brot, Rösten von Kartoffeln oder die Herstellung verschiedener Farben aus Pflanzen und Erde gehört ebenfalls zur Ausbildung als Steinzeitjäger.

Wichtig für diese Workshops sind genügend Mitarbeiter, die jeweils betreuend und beratend zur Seite stehen.

Zuschneiden von Fellen für die Steinzeitkleidung Der fertige einfache Fellumhang. Aufwand ca. 30 Minuten Bogenschiessen und Speerwerfen auf Tiere aus Pappe zeigen, wer den Bogenbau beherrscht und gute Pfeile herstellen kann. Backen von Brot, dünsten von Kartoffeln und Möhren in einem selbst gebauten Erdofen

Das Zerreiben und Herstellen von Pflanzenfarben Naja, so sahen die Steinzeitjäger wahrscheinlich nicht aus. Aber immerhin die farblichen Unterschiede sind zu erkennen. Dafür gab es ein paar Bonuspunkte. Diese Fellkleidung ist etwas spartanisch ausgefallen. Bei Temperaturen um die Null Grad kein Wunder, dass dieser Steinzeitjäger etwas frierend ausschaut.

Erläuterung zu den Bildern:

  • Zuschneiden von Fellen für die Steinzeitkleidung
  • Der fertige einfache Fellumhang. Aufwand ca. 30 Minuten
  • Bogenschiessen und Speerwerfen auf Tiere aus Pappe zeigen, wer den Bogenbau beherrscht und gute Pfeile herstellen kann.
  • Das Zerreiben und Herstellen von Pflanzenfarben
  • Naja, so sahen die Steinzeitjäger wahrscheinlich nicht aus. Aber immerhin die farblichen Unterschiede sind zu erkennen. Dafür gibt es ein paar Bonuspunkte.
  • Diese Fellkleidung ist etwas spartanisch ausgefallen. Bei Temperaturen um die Null Grad kein Wunder, dass dieser Steinzeitjäger etwas frierend ausschaut.

hier gehts weiter zu: Steinzeitspiele


[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit Spiele, Programme und Ideen zur Jugendarbeit