Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne Zustimmung der Urheber nicht erlaubt.

Quizabend - spannend und abwechslungsreich

Programmvorschläge für den März

Normalerweise sind ja Wissensfragen bei den Kids nicht so angesagt und erinnert zu sehr an Schule. Trotzdem können Quizabende ganz lustig und spannend gestaltet werden.

Quizformat: Der große Preis
Quizformat: Der große Preis
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Zudem spielen die Kinder ja in Teams gegeneinander, können sich abstimmen und beratschlagen, so dass der Einzelne mit der Angst vor dem "Nicht-Wissen" gar nicht so ins Gewicht fällt. Da die Aufgaben variieren können, sind nicht nur die absoluten Wissensgenies gefragt, sondern auch die mit Geschick (Knobelspiele), mit räumlichem Vorstellungsvermögen, oder gutem Riechorgan (Rate & Schätzaufgaben), Darstellungsvermögen (Zeichnen & Pantomimedarstellung). Ich denke die Mischung macht den Abend spannend und abwechslungsreich. Die nachfolgenden Ideen reichen eigentlich für 3-4 Quizabende aus, die eine oder andere Idee auch für eine Spielstation bei einem Stationenspiel.

Möglichkeiten der Gestaltung eines Quizabends

  1. Stadt - Land - Fluss - Personen - Geschichte – Tiere (Der große Preis)

    Wie beim Großen Preis werden entsprechende Kategorien vorgegeben und verschiedene Schwierigkeitsstufen mit Punkten von 20 - 40 - 60 - 80 - 100.

    Die Gruppe wählt eine Kategorie und eine Schwierigkeitsstufe aus und versucht die dafür vorgesehene Frage zu beantworten. Gelingt ihr das bekommt sie die Punkte gutgeschrieben.

    Anschließend darf die gegnerische Mannschaft wählen und versuchen die Frage zu beantworten. Spielvarianten: Glücksfragen, Jokerfragen, die dann sofort die Punkte gutschreiben, oder man die Punkte verdoppeln kann.

  2. 1-2-oder-3

    Es wird eine Frage gestellt und 3 Antworten genannt. Die Gruppen haben 10 Sekunden Zeit sich für eine Antwort zu entscheiden, indem sie sich in eines der 3 auf dem Boden markierte Felder stellen.

    Die Gruppe bekommt einen Punkt für die richtige Antwort.

Montagsmaler: was soll das sein?
Montagsmaler: was soll das sein?
©: www.praxis-jugendarbeit.de

  1. Montagsmaler

    Einer aus der Gruppe malt einen Begriff auf eine Tafel, die anderen Teammitglieder müssen erraten um welchen Begriff es sich handelt. Wieviel Begriffe werden innerhalb 5 Minuten erraten? Danach ist die andere Gruppe an der Reihe.

    Eine enorme Steigerung im Schwierigkeitsgrad ist das Malen mit einem Laserpointer (oder Taschenlampe) an die Decke oder Wand.

  2. Quizstationen-Hausrallye

    Buchstaben/Wörterpuzzle: Buchstaben bzw. Wörter zu einem sinnvollen Lösungssatz zusammenlegen.
    Buchstaben/Wörterpuzzle: Buchstaben bzw. Wörter zu einem sinnvollen
    Lösungssatz zusammenlegen. |©: www.praxis-jugendarbeit.de

    Im Haus werden 3-4 Quizstationen aufgebaut. Bei jeder Station haben die Kids 10-15 Minuten Zeit die Aufgaben zu lösen. Natürlich eignen die nachfolgenden Ideen sich auch für eine Stationen Rallye im Gelände.

    • Quizstation 1: Rechenrätsel & Scherzfragen

    • Quizstation 2: Tierspuren & Pflanzen & Bäume

    • Quizstation 3: Raten & Schätzen (Erbsen, Streichhölzer, Geldbetrag in einem Marmeladenglas, Gewürze riechen)

    • Quizstation 4: Bilderrätsel & Unterschiede herausfinden

    • Quizstation 5: klassische Wissensfragen mit jeweils 5 Fragen zu jedem Thema (Stadt - Land - Fluss - Personen - Geschichte - Tiere - Religion)

    • Quizstation 6: Knobelspiele lösen

    • Quizstation 7: Buchstabenmemory, Bildermemory lösen

  3. Pantomimen erraten

    Analog Montagsmaler müssen die Begriffe pantomimisch dargestellt und von den restlichen Teammitgliedern erraten werden.

  4. Tabu

    Mit Hilfe des Spieles Tabu’s müssen Begriffe erraten werden. Dabei dürfen bestimmte Schlüsselwörter nicht verwendet werden, die auf den jeweiligen Karten stehen. Das ist nun zwar eher ein Gesellschaftsspiel, aber eignet sich gut als spontane Programmlösung – sofern das Spiel Tabu vorhanden ist.

Gewürze riechen
Gewürze riechen
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Schätzaufgabe: wieviel Erbsen sind im Glas?
Schätzaufgabe: wieviel Erbsen sind im Glas?
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Tierequiz: von welchem Tier stammt die Tierspur?
Tierequiz: von welchem Tier stammt die Tierspur?
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Hier gibt es Materialien für die Fragen & Aufgaben:

Februar 2015

Das könnte auch noch interessant sein:

Weitere Meldungen und Artikel für Jugendleiter in der Jugendarbeit zu...

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme