Quelle: www.Praxis-Jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Andachten und Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit
nur für den privaten Gebrauch | Eine Veröffentlichung - egal wo - ist ohne Zustimmung der Urheber nicht erlaubt.

Weihnachtsgeschenke Basteln

  / Bild Nr. 58710110
Weihnachtsgeschenke Basteln
©: Printemps - Fotolia

So kurz vor Weihnachten bietet sich für das Gruppenprogramm an passende Weihnachtsgeschenke für die Eltern oder eine weihnachtliche Dekoration selber zu basteln.

Wichtig dabei ist: einfach und schnell soll die Bastelidee sein. Denn die Kinder wollen schnell einen Erfolg sehen und wären entmutigt, wenn die Bastelidee zu kompliziert und zu langwierig in der Umsetzung ist.

Welche weihnachtlichen Bastelideen sind denn nun geeignet für Kinder?

Hier ein paar Vorschläge als kleine Auswahl.

Windlicht

Windlicht
Windlicht bestehend aus 4 Seitenteilen
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Windlicht
Windlicht bestehend aus 4 Seitenteilen
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Wer mit der Laubsäge gut umgehen kann dem würde ich ein Windlicht empfehlen. Vom Gruppenleiter werden 4 Muster vorbereitet, die dann jeweils aufgezeichnet und ausgesägt werden. Die ausgesägten Öffnungen werden mit Transparentpapier beklebt. Die viel Bauteile werden ineinander gesteckt und in die Mitte eine Kerze gestellt. Fertig ist das Windlicht.

Mond aus Sperrholz
Mond aus Sperrholz als Baumschmuck
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Holzsterne und Mond

Kleine, oder große Sterne oder Monde auf Sperrholz aufzeichnen und aussägen. Mit einem Bohrer ein Loch für die Aufhängung durchbohren. Den Holzstern bzw. Mond anschließend mit dem Schmirgelpapier bearbeiten und mit einer geeigneten Farbe anmalen. Die kleinen Sterne eignen sich hervorragend als Baumschmuck.

Weihnachtskugeln

Weihnachtskugel aus Goldfolie
Weihnachtskugel aus Goldfolie
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Weihnachtskugel aus Goldfolie
Weihnachtskugel aus Goldfolie
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Ziemlich simpel und schnell lassen sich auch weihnachtliche Kugeln aus Gold- oder Silberfolie herstellen.

Hier werden einfach mit Hilfe von einem Zirkel (oder einem Untertassenteller) Kreise aufgezeichnet, ausgeschnitten und nochmals halbiert und anschließend ein Kegelhütchen geklebt. Viele Kegelhütchen werden nun zu einer Kugel zusammengeklebt. Ein Band wird mit dem letzten Hütchen ebenfalls eingeklebt. Die Kugeln machen sich gut am Fenster, oder am Weihnachtsbaum.

Die Größe der Hütchen kann man selbst bestimmen, ob man nun die Kreise anstatt halbieren auch vierteln möchte.

Weihnachtsstern aus Goldfolie
Weihnachtsstern aus Goldfolie
©: www.praxis-jugendarbeit.de

Weihnachtsstern aus Goldfolie

Ultraschnell lassen sich Sterne aus Goldfolie herstellen und anschließend an das Fenster mit Tesa kleben.

Die Goldfolie wird als Viereck mehrfach gefaltet. zunächst werden die Sternspitzen erstellt indem man 2-3 Einschnitte von den Seitenflächen vornimmt. Anschließend werden mit der Schere kleine Dreiecke an den Faltungen eingeschnitten. Zum Schluss alles wieder auseinanderfalten und der Stern ist sichtbar.

Wer sich unsicher ist und erst mal ein wenig üben will nimmt ein Blatt Papier. Das ist billiger zum Zerschneiden.

Viele weitere Ideen sind in der Rubrik Basteln mit Kindern enthalten, wie zum Beispiel:

Sicherlich finden Sie was Passendes für Ihre Kinder- oder Jugendgruppe um einen Bastelabend in der Vorweihnachtszeit einplanen zu können.

Weitere Meldungen und Artikel für Jugendleiter in der Jugendarbeit zu...

[ © www.praxis-jugendarbeit.de | 2500 Spiele, Bastelideen, Quizfragen für Partyspiele, Kindergeburtstag, Freizeiten, Gruppenstunde, Spielstrassen, Kinderfest etc. ]



Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme Jugendthemen und Jugendprobleme